Frage von AliBerliner10, 80

Was passiert Wenn man 1 woche nichtmehr Schläft?

Antwort
von R41NSK76, 42

Bei schlaf Entzug kommt es zu Halluzinationen, du hörst Stimmen, deine Reaktion lässt nach, diese Symptome treten schon zum Teil nach Stunden oder einem Tag auf.
Du fühlst dich nur schlaff und kraftlos.

Ich bezweifle dass man es schafft eine Woche wach zu bleiben irgendwann wenn du zu müde bist schläfst du sowieso ein.

Antwort
von amdros, 49

Dagegen wird sich dein Körper sicher wehren..er fordert sein Recht!!

Du würdest ganz bestimmt wegen Übermüdung einschlafen und es nicht durchhalten.

Antwort
von extrapilot350, 58

Das schaffst Du nicht. Ein Mensch kann maximal 60 Stunden ohne Schlaf auskommen. Länger schafft er das nicht.

Antwort
von Psylinchen23, 38

Man verliert seine Wahrnehmung ist nicht mehr konzentriert .... Ist absolut nicht Gesund.

Antwort
von AskCriz, 39

Halluzinationen, klingt blöd - kann aber sogar zum Tod führen

Antwort
von Julian1478, 50

halluzinationen

Antwort
von RosiCelina, 15

man kann wenn man 11-20 tage nicht schläft das man sterben kann...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten