Was „passiert“ wenn ich nur eine 1000erLeitung bei meinen DSL-ANbieter im Moment habe, wenn ich streamen will?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde auf die 50000 wechseln. Gerade beim Streamen da dann auch 4k Streams gehen würden.

Wenn dein jetziger Anbieter die 50000 Leitung nach deinem Umzug an der neuen Adresse nicht anbieten kann hast du dann eh ein Ausserordentliches Kündigungsrecht und bist nicht an die Restlaufzeit gebunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung