Was passiert wenn ich mich nicht in der Berufsschule nicht anmelde?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja was passiert dann- Du hast keine Ausbildung! Ohne Ausbildung wirst du in Deutschland sicher ganz weit kommen.... Da haben schon manche Leute mit mehreren Abschlüssen ihr liebe Not.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxabcxx123
14.03.2016, 11:00

Ich habe noch keine Ausbildung ich habe mich heute von der Hauptschule abgemeldet und mein Lehrer meine ich muss mich an einer Berufsschule anmelden für die letzten 3 Monate und im September würde ich dann eine Ausbildung anfangen.

0

Da Du offenbar noch schulpflichtig bist, kann es passieren, dass die Polizei Dich holen kommt.Solange Du allerdings in keiner Schule angemeldet und somit als Schulschwänzer bekannt bist, wird nur passieren, dass Du nicht mehr krankenversichert bist (über die Eltern) und die auch kein Kindergeld mehr bekommen. Vor allem ersteres kann im Notfall sehr teuer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gar nichts - was soll denn da Deiner Meinung nach passieren? Bist Du den noch schulpflichtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann kannst du unter Umständen deine Ausbildung verlieren.

Ärger gibt es auf jeden Fall.

LG Dua

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Berufsschule brauchst Du Dich nicht selbst anzumelden, das erledigt der Ausbildungsbetrieb für Dich. Somit brennt da auch nichts an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung