Was passiert, wenn ich kein ärztliches Attest habe auf der BFS für Kinderpflege?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du fehlst und kein ärztliches Attest vorweisen kannst?

Dann sammelst du die entsprechende Fehlzeit als unentschuldigt.

Kein ärztliches Attest zum Start der Ausbildung? Dann könnte es sein das man mit vieeeel Glück das Attest über die Untersuchung nachreichen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist verpflichtet, eine Krankheit nachzuweisen, um das wegbleiben vom Unterricht zu entschuldigen. Ohne Attest wirst du Schwierigkeiten bekommen.

Wann brauchst du eins? schon am ersten Tag deiner Krankheit oder erst später? Erkundige dich danach.

Ohne Nachweis kannst du nur hingehen und dich überwinden, manche beschwerden beruhigen sich im Lauf des Tages, Kopfschmerzen verschwinden und die positive Einstellung unterstützt auch zusätzlich.

Jeder Arzt wird dir eine Bestätigung ausstellen, wenn er es für angebracht hält und du überzeugend rüberbringst, dass du krank bist .

Ein Attest als "Persilschein" zu nutzen, um irgendwas unangenehmem zu entgehen oder einfach das Wetter zu nutzen etc. wirst du hoffentlich nich geplant haben....denn das wäre Missbrauch und absolut nicht korrekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?