Frage von Annaloool, 20

Was passiert wenn ich einmalig mehr verdiene als der Freibetrag meiner Steuerklasse?

Hallo, Ich bin 17 Jahre alt und arbeite neben der Schule Teilzeit. Mein durchschnittlicher Lohn ist so 600-700€ nach Abzug von Sozialversicherung. Einkommenssteuern musste ich bisher nie zahlen da ich bisher nicht mehr als den Freibetrag (945€) meiner Lohnsteuerklasse (Steuerklasse 1) verdient habe. In den Sommerferien hab ich jedoch Vollzeit gearbeitet und würde somit etwa 1300€ bekommen abzüglich Sozialversicherung so 1050-1100€. Wenn ich jetzt einmalig mehr verdiene muss ich dann Einkommenssteuer zahlen? Hat das eine Auswirkung auf die zukünftigen oder zurückliegenden Monate? Und gilt der Freibetrag abzüglich SV-Abzüge oder ohne?

Antwort
von wilees, 16

Dann bezahlst Du in diesem Monat auch Lohnsteuer. Da Dein Jahreseinkommen jedoch unterhalb des Existenzminimums ( 8652,-- Euro ) liegen wir, kannst Du diesen Betrag über eine Einkommensteuererklärung am Jahresende zurückerhalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community