Was passiert wenn ich ein Kamel mit einem Dromedar verpaare; Wird das Junge dann drei Höcker haben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dromedare sind auch Kamele. Sie werden auch einhöckrige Kamele genannt. Die Kamele mit Zwei Höckern heißen auch Trampeltieren.  Man kann die beiden Arten Kreuzen. Sie werden Tulus oder Bukths genannt sind größer als die Elterntiere und haben einen sehr lang gezogenen Höcker oder zwei unterschiedlich große Höcker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die haben meistens einen großen Höcker oder zwei etwas kleinere.

Deine Eltern hatten doch bestimmt auch zusammen vier Beine, du hast wahrscheinlich aber "nur" zwei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DAS ist eine gute Frage!  :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da muß ich dich enttäuschen, es entstehen da weder 3-höckrige Wolperdinger noch entsprechende Chimären, diese Sensation entfällt mithin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also zum ersten sind beides kamele.

Genau wie. Alpaka, vikunja, lama und guanako. (Altweltkamele)

Du meinst trampeltier ( 2 höcker) und Dromedar ( höcker) ^^ (neuweltkamele)

Der hybrid dieser beiden wäre das tulu kamel..

Es hat 1 ganz großen höcker.. quasi als wenn du 1 höcker in die mitte der beiden höcker des trampeltier setzt^^

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tonydi
09.09.2016, 01:37

sry alt ubd neuweltkamele einmal tauschen. .. also dromis und trampis= Altweltkamele und guanako, vikunja, lama und alpaka = neuweltkamele

1

Nein. Es hat ja auch nicht 8 Beine und 4 Augen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung