was passiert wenn ich bleichmittel 52 % auf chlorbasis verkoche entsteht dann das sehr giftige chlor gas?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuch macht kluch... ;)

Spaß beiseite: Die heute frei erhältlichen Reiniger enthalten Natriumhypochlorit, das sich beim Einengen und in der Hitze zu Sauerstoff, Chlor, Chlorwasserstoff und Chlordioxid zersetzt. Außerdem ist das Zeug explosionsgefährlich. 

Fazit: Nur Idioten kochen so etwas ein. ;)

PS: Was soll das denn überhaupt für ein Bleichmittel sein. 52%? 52% von was?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das gas entsteht auf jeden fall wenn du "saure" putzmittel mit chlorhaltigen mitteln mixt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kecksgranate007
27.04.2016, 12:08

aber entsteht es auch wen man es ferdampfen läst

0