Frage von Terry80, 6

Was passiert wenn ich als Maurer meine sollstunden im Monat nicht erreiche, Können die mir einfach dann Urlaub abziehen?

Antwort
von berlina76, 3

Nein, Urlaubsansprüche sind immer Ganze Tage. Du müßtest also einen tag nicht auf Arbeit erscheinen. Dann könnten Sie dir das kulanterweise als Urlaub statt als Arbeitsverweigerung anrechnen.

nicht geleistete Sollstunden sind Minusstunden und es ist die Pflicht eines AG darauf zu achten, das du diese an anderen Tagen wieder reinarbeitest dafür kann er dich auch Anweisen an diesem und jenen Tag extra zu kommen oder entsprechend deiner Wochenstunden hier und da mal ne Stunde länger zu Arbeiten. 

Einmal im Jahr sollte dein Stundenkonto auf Null gebracht werden.

Antwort
von janfred1401, 1

Für solche Fälle gibt es heutzutage in sehr vielen Firmen ein "Stundenkonto". Man kann z.B. die Hälfte der Überstunden aus Stundenkonto schreiben lassen, und wenn du mal aus irgendwelchen Gründen nicht die vollen Stunden zusammenbekommst nimmst du die Zeitverrechnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten