Frage von Anton20042008, 102

Was passiert wenn man eine lebende Ameise isst?

Antwort
von Buckykater, 4

Wenn man es bei einer Feuerameise 24 Stundenameise Bulldogenameise versucht dann ist es sehr schmerzhaft denn sie können übel zustechen oder auch beißen je nach Art. Der Stich der 24 Stundenameise gilt sogar als der schmerzhafteste Insektenstich der Welt. Es Wespen oder Hornissenstich ist harmlos dagegen.  Auch andere Arten können schmerzhaft stechen oder beißen. Wenn sie schon im Magen ist passiert nichts mehr aber sie würde sich vorher wehren einige Arten auch sehr effektiv. 

Antwort
von Andrastor, 27

Dann hat man eine lebende Ameise gegessen.

Sie verendet höchstwahrscheinlich schon auf dem Weg in den Magen durch die Peristaltik der Speiseröhre und/oder durch den Speichel beim Schlucken.

Im Magen wird sie durch die Magensäure und die entsprechenden Enzyme zersetzt und verarbeitet.

Enthält wie alle Insekten viel Protein und ist im Grunde nicht ungesund. Ich bin mir nicht ganz sicher aber ich vermute dass es keine Krankheiten oder gibt, die von einer Ameise auf einen Menschen übertragen werden könnten.

Je Nach Ameisenart, schmecken sie leicht scharf bis prickelnd.

Mahlzeit

Kommentar von Luftkutscher ,

Du hast die Frage nicht richtig gelesen. Der Fragesteller möchte nicht wissen, was passiert, wenn man eine lebende Ameise isst, sondern was passiert wenn eine lebende Ameise etwas isst.  

Kommentar von Andrastor ,

Ist das so? Lies dir die Frage lieber noch einmal durch.

Antwort
von EvisQuestions, 19

Naja, Sie wird in deinem Magen verdaut und der Rest kommt als Abfall wieder raus

LG EvisQuestions

Antwort
von egoshootersucht, 49

Was soll da groß passieren? Spätestens wenn sie im Magen ist, wird sie von der Magensäure zersetzt.

Antwort
von DerTroll, 51

nichts weiter. Die ist dann ziemlich schnell tot und die wenigen Nährstoffe, die du aus so einer kleinen Ameise ziehen kannst, verwertet dein Körper, so wie bei allem anderen, das du ißt.

Antwort
von Luftkutscher, 43

Was soll schon passieren? Sie hat Nährstoffe aufgenommen, die dann in ihrem Körper verstoffwechselt werden. Selbstverständlich können nur lebende Tiere essen, denn tote Tiere können weder Nahrung aufnehmen, noch diese verstoffwechseln. Insofern verstehe ich nicht, weshalb Du explizit aufführst, dass es sich um eine lebende Ameise handeln muss.

Antwort
von Zsol777, 53

Mach es die schmecken echt lecker, super Saftig! Ich hatte schon paar! Die Schmecken leicht Süß! Echt lecker!

Antwort
von Lycaa, 58

Man verdaut sie.

Antwort
von Spezialwidde, 43

Dann haben manche Menschen mehr Hirn im Bauch als im Kopf...

Antwort
von amy2107, 26

Sie verdaut und scheidet wieder aus... eigentlich nix anderes wie bei dir.

Tote Ameisen können sowieso nicht essen, dafür müssen sie schon leben

Antwort
von Vivibirne, 39

Dann Ameise tot.

Kommentar von amy2107 ,

warum denn das??

Antwort
von xttenere, 6

ganz einfach....die Ameise stirbt.

Antwort
von Zsol777, 65

Sie wird gegessen!

Kommentar von pennergame00 ,

😂

Antwort
von kuechentiger, 29

Sie wird satt - eine tote Ameise kann ja nicht essen :p ;)

Antwort
von DANIELXXL, 33

du wirst zu ant-man

Antwort
von SeSe2005, 11

Wie hatt es denn geschmeckt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community