Was passiert wenn ein Mensch keine Luft bekommt, Stirbt er?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn man etwa 3 Minuten lang keine Luft (=kein Sauerstoff) mehr bekommt, kann man bereits daran sterben (Luftanhalten nicht mitgerechnet).

Wir sind auf Sauerstoff aus der Luft für unsere Zellatmung angewiesen. In unseren Zellen werden 6 Molekle Zucker und 1 Molekül Sauerstoff weiterverbrannt zu Energie und Kohlendioxyd.

Wenn wir also keinen Sauerstoff mehr bekommen, haben die Zellen nichts mehr zu verbrennen und stellen den Dienst ein. In dem Körperbereich, welcher die meiste Energie benötigt, merken wir das als erstes: Dem Gehirn.

Wir werden bewusstlos und sterben kurz darauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir Ursache eine Verkrampfung des Rachenraumes ist, wir der Mensch bewusstlos und dadurch löst sich die Erkrankung... also nicht tot.

Wenn ein Mensch einen Gegenstand verschluckt und ihn nicht entfernt bekommt wird er sterben.

Es geht eigentlich nur darum, wie viel Sauerstoff der Mensch noch bekommt, sonst sterben die Hirnteile und somit die lebenswichtigen neuroyalen Reize... der mensch stirbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du warum wieder dann überhaupt atmen? Aus Spaß wohl nicht.. ALLES was wir tun ist wichtig! Atmen, essen, trinken usw.. Sonst sterben wir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich tritt der Tot ein, wenn man keine Luft mehr bekommt.

Durch die Atmung gelangt Luft in die Lungen.
Dadurch wird das Blut mit Sauerstoff angereichert.
Bei der Zirkulation wird die verbrauchte Atemluft, bzw. der Stickstoff in die Lungen transportiert und ausgeatmet.

So in etwa wenigstens.

Bei Atemstillstand sollte innerhalb von 5 Minuten die Wiederbelebung beginnen.
Bei jeder weiteren Minute steigt die Gefahr von Hirnschäden drastisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja der Tod wäre die Folge. Kein Sauerstoff im Gehirn führt zum Hirntod

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst bewusstlos und wenn er dann keine rettung bekommt dann stirbt der/ erstickt und das kann schon schnell gehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arkeine folgen Menschen müssen nicht atmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bitte ist das für eine Frage? Bist du drei oder was? Natürlich stirbt man, wenn man über längeren Zeitraum keine Luft mehr bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sehr qualvoller tot durch erstickung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das gehirn stirbt ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung