Frage von felixbertel321, 61

Was passiert wenn ein Auto den rechten Hinterreifen verliert?

Ich bin mit ein paar Freunden aus der Schule gekommen und als wir zur Bushaltestelle liefen sahen wir einen Jaguar vorbei fahren und der Hinterreifen hat geschlingert. Eine Autofahrerin hinter dem Jaguar hatte es auch bemerkt und wollte ihn zum anhalten bewegen aber er blieb nicht stehen. Einer meiner Freunde hat die Polizei alarmiert Es hätte einen Unfall geben können.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WhoozzleBoo, 61

Du hast es ja schon gesagt: Es hätte einen Unfall geben können. Und der wäre auch passiert, wenn das Rad sich gelöst hätte. Mit 3 Reifen kann ein normales Auto natürlich nicht fahren. Es wäre garantiert von der Fahrbahn abgekommen. Gut, dass ihr die Polizei gerufen habt, auch wenn die wahrscheinlich so schnell gar nicht da sein konnten, auch weil das Auto ja weiterfährt ;) Hoffe, da ist nichts passiert.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 32

Das kommt darauf an welche Geschwindigkeit es dabei drauf hat und ob es gradeaus oder eine Kurve fährt.

Gewöhnlich knallt der Achsschenkel auf den Boden und das Rad drückt es in den Radkasten (passiert nur ganz selten dass das Rad vom Fahrzeug weg kommt, wenn aber kann dieses Rad Leute erschlagen). Das Fahrzeug verliert einiges an seiner Führbarkeit, in den meisten Fällen kann es aber recht gefahrlos angehalten werden (mit höherer Geschwindigkeit in einer Kurve bricht es sicherlich aus).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten