Frage von moritzfragt002, 110

Was passiert, wenn ein 17 Jähriger in einer Gaststätte an einem Glücksspiel-Automaten viel Geld verliert - kann er es dann zurückerstattet bekommen?

Glücksspiel mit 17--- Es ist ja noch nicht 18 Jahre alt - und es ist ja die Aufgabe des Besitzers, ihn vom Automater "fern zu halten" - da Glücksspiel ausnahmlos erst ab 18 ist (JUSchG)

Antwort
von Spinatlasagne, 36

hätte er denn einen eventuellen Gewinn auch abgegeben ??!!

vermutlich nicht, ist also persönliches Pech

Kommentar von freisel ,

Juristisch spielt das keine Rolle. Unser 17 jähriger Pechvogel hat gute Chancen seinen Verlust beim Betreiber des Automaten zurück zu erhalten.

Kommentar von Spinatlasagne ,

seh ich eher nicht so, aber eh wurscht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten