Frage von Mahl1218454566, 74

Was passiert wenn die schule abgebrannt ist und es innerhalb von 40 kilometer keine weitere schule mehr gibt auf die man zugteilt werden kann?

Antwort
von minaray1403, 52

Man wird trotzdem nicht am Unterricht vorbeikommen.

Antwort
von LittlePsycho12, 47

Dann wird das in irgenwelchen Hallen gemacht.

Antwort
von herja, 38

Man kann auch in einer Turnhalle unterrichten!

Nichts wird dich von deiner Schulpflicht befreien ...

Kommentar von minaray1403 ,

Außer ein Aufenthalt in der Psychiatrie..
Man sollte froh sein auf die Schule gehen zu können.

Antwort
von DUHMHAITTUHTWEE, 45

Du bist also ein Feuerteufel ..?

Kommentar von Mahl1218454566 ,

Nein bin ich nicht :

Antwort
von sternenmeer57, 25

Dann wird in der Scheune unterrichtet. Die bitte jetzt nicht auch noch abfackeln. Es gibt noch andere Gebäude als Schulraumersatz.

Antwort
von Spikeeee, 41

Dann wird der Schulrat fuer die Dauer des Neuaufbaus der Schule einen Alternativen Platz zum Unterrichten finden. Z.B. Leerstehende Hallen, Buecherei, Kongresshaus, ...

Antwort
von Marviin7, 45

Schulpflicht - du musst auf eine Schule gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten