Frage von goldeneye43, 32

was passiert wenn die schilddrüse nicht mehr funktioniert?

Welche Probleme hat man dadurch

Antwort
von igel111988, 32

Einige der Anzeichen einer Schilddrüsen-Unterfunktion: Schwäche, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmungen, trockene und raue Haut, Kälteempfindlichkeit, glanzlose Haare oder Haarausfall, brüchige Nägel, heisere Stimme, Gewichtszunahme ohne veränderte Essgewohnheiten, Verstopfung, niedriger Blutdruck, Durchblutungsstörungen, verringertes sexuelles Verlangen.

Einige der Anzeichen einer Schilddrüsen-Überfunktion: Herzrhythmusstörungen, hoher Blutdruck, Nervosität, Schlafstörungen, Gewichtsabnahme, Durchfall, vermehrtes Schwitzen, Haarausfall, Stimmungsschwankungen bis hin zur Aggressivität, Erschöpfung.

das sind dann die probleme die auftauchen können

Antwort
von keinnamelalax3, 29

Ich hab schilddrüsenunterfunktion falls du dass meinst, ich hab haarausfall schlafstörungen übergewicht Müdigkeit und atemprobleme

Antwort
von sommerfrage, 21

Kommt darauf an ob Über- oder Unterfunktion!

Guck hier mal: http://www.apotheken-umschau.de/Schilddruese/Schilddruese-Unter--und-Ueberfunkti... ! ::-)

Antwort
von lenaree, 25

http://www.apotheken-umschau.de/Schilddruesenunterfunktion

da findest du alles was du wissen musst

Antwort
von hugoenergy1, 21

Ich nehme an sie ist kaputt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community