Frage von 17fifa17, 57

Was passiert wenn der Kunde nach dem Haareschneiden den Friseurbesuch nicht bezahlt?

Antwort
von Gustavolo, 14

Ês gibt immer noch "kluge" Leute, die meinen, dass wegen einer relativ geringen Forderung kaum jemand anwaltliche und gerichtliche Massnahmen einleitet.

Fünf jungen Männer tranken in einer Kneipe Bier und "vergaßen" die Zeche von je ca.  15  € zu bezahlen. Der Wirt beauftragte tagsdarauf einen ihm bekannten Anwalt mit der Beitreibung. Der schrieb an alle einen kleinen Mahnbrief (Textaustein) mit enger Fristsetzung. Die Forderung hatte sich durch die Anwaltsgebühren fast verdoppelt.

Du darfst jetzt raten, in wieviel Tagen seit Eingang der Mahnung alle, ich wiederhole alle Zechpreller,  bezahlten.

Antwort
von Willibergi, 22

Durch das Verpflichtungsgeschäft hast du die Pflicht, die Dienstleistung des Frisörs zu bezahlen.

Gehst du dem nicht nach, kann Strafanzeige gegen dich gestellt werden.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Antwort
von EP2fan, 35

Du bekommst eine Strafanzeige wegen Erschleichung von Dienstleistungen.

Antwort
von gartenkrot, 8

Rein rechtlich wird das in eine Anzeige enden. Wenn ich mir den Friseur nicht leisten kann, lass ich die Fransen einfach hängen. Wäre mir lieber als der Haufen ärger um nix.

Antwort
von Strolchi2014, 31

Dann kann der Friseur den Kunden anzeigen.

Antwort
von Johnny009, 23

Interessant Frage Mann.Ich denke Anzeige oder ähnliches.

Antwort
von ClaudiaPfeffer, 25

Ihm Droht eine Anzeige.

Antwort
von DarkGamingYT, 18

Du kannst dafür angezeigt werden.

LG Dark

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten