Frage von gertie63, 27

was passiert wenn der arbeitsplatz vorübergehend weg fällt?

ich arbeite in einer spielhalle wo es auch ein cafe gibt in dem nachts 3 automaten durchgehend laufen jetzt wird dort umgebaut u dementsprechend kann nicht geöffnet sein ein chef weiß nicht was er in dieser zeit mit mir machen soll, kann ermich entlassen oder dazu zwingen unbezahlten urlaub zu nehmen?

Antwort
von Thierolf, 21

Entlassen wäre doch ein bisschen hart, kannst ja nix dafür. Versuch ihn entgegen zu kommen und biete ihn z.B. kurzzeitige Lohnkürzungen an, damit er über die Runden kommt.

Kommentar von Nightstick ,

Der arme Chef - ich fasse es nicht (Kopfschüttel)  :((

Kommentar von Familiengerd ,

Och, Nightstick, das sind doch auch nur Menschen mit ihrem bisschen Leben! ;-)

Kommentar von Nightstick ,

Wohl wahr, aber trotzdem... ;-))

Aber zur Sache: Arbeitsrechtlich könnte sie sich natürlich erfolgreich wehren, wäre ihren Job dann (auf Sicht) aber bestimmt los...

Kommentar von Familiengerd ,

@ Thierolf:

biete ihn z.B. kurzzeitige Lohnkürzungen an, damit er über die Runden kommt.

Wie dann die Arbeitnehmerin "über die Runden kommen" soll, fragst Du nicht?

Zumal man davon ausgehen kann, dass die Fragestellerin lediglich Teilzeitarbeitnehmerin mit entsprechend geringem Einkommen ist!

Denn rein rechtlich ist der Arbeitgeber zur Weiterzahlung des Entgelts während der Umbauphase verpflichtet: es ist sein unternehmerisches Risiko (Bürgerliches Gesetzbuch BGB § 615 "Vergütung bei Annahmeverzug und bei Betriebsrisiko").

Kommentar von Thierolf ,

Darum ging es ja überhaupt nicht. Ich bin nur auf die Fragen eingegangen. Dann lieber Lohnkürzungen als gar keine Kohle mehr weil die Bude dicht machen muss. Ich denk mal nicht dass die Finanzlage der Spielhalle jetzt sehr gut ist. Werden es halt schwere Zeiten.

Kommentar von Nightstick ,

Was zu beweisen wäre! Ich möchte nicht wissen, was eine abendliche Taschenpfändung bringen würde...

Im Übrigen: "Zocker" hat es immer gegeben - und wird es auch immer geben. Wenn es sich nicht lohnen würde, würden (insbesondere in den Großstädten) nicht immer mehr Spielhallen aufgemacht werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten