Frage von DennisTW1, 45

Was passiert, wenn bei einer Aktiengesellschaft der die Anteilseigner (=Aktionäre) wechseln bzw. welche Folgen hat das dann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GuenterLeipzig, 26

In der Regel hat der Kauf / Verkauf von Aktien keinerlei Konsquenzen bis auf die Tatsache, dass der Besitzer Aktien wechselt.

Von Bedeutung ist nur, ob die Nachfrage oder das Angebot von Aktien unausgewogen ist.

Ein Überangebot drückt den Kurs, eine überhöhte Nachfrage läßt den Kurs in die Höhe schnellen.

Günter

Antwort
von kevin1905, 29

Kommt drauf an.

Aktienart und Menge.

Kommentar von DennisTW1 ,

ok, heißt konkret?

Kommentar von kevin1905 ,

Es hängt davon ab wer die Aktien hält, wie viele davon und welche Art von Aktien es sind.

Wenn ich ein paar Vorzugsaktien von irgendeinem Blue Chip handle ändert sich nicht besonders viel.

Kauft aber ein Großinvestor Stamm- oder Nennwertaktien in 3-stelliger Millionenhöhe kann das Einfluss auf den Kurs haben.

Kommentar von DennisTW1 ,

ok, danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community