Frage von SilenceAtNight, 89

Was passiert wenn ich Alkohol trinke und dann Tabletten nehme?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 21

Das kommt auf die Medikamente an. Im Allgemeinen gilt aber immer diese Erkenntnis bei zentral wirksamen Medikamenten: die Wirkung des Alkohols oder der Medikamente wird verstärkt, oder beides.

Antwort
von SupraX, 56

Dann hast du Alkohol getrunken und Tabletten genommen...

Je nach Alkoholmenge und Medikament kann das garkeine oder verschiedene negative Auswirkungen haben. Die Wirkung kann sich unerwünscht stark verstärken, die Leber wird übermäßig stark beansprucht oder es kann auch überhaupt keine Wirkung eintreten... man sollte es lassen.

Antwort
von Lifestyle2016, 55

Dann kann das heftige Nebenwirkungen hervorrufen. Auch wird die Wirkung verstärkt. Heißt, eine Tablette und Alkohol sind wie 2 Teile Alkohol. Umgekehrt ist es genau so. Man sollte das ganze also eher vermeiden.

Antwort
von schujjo, 46

Kommt auf die Tabletten an.
Frag am besten seinen artzt oder Apotheker, alles andere ist nicht verzrauenswürdig

Antwort
von Shalidor, 31

Dann hast du Alkohol getrunken und Tabletten genommen. Super. Willste jetzt nen Keks?

Kommentar von liebemiki ,

Was für Sinnvolle Antworten es hier doch immer gibt...Ganz ehrlich... Nimm deinen Keks wieder mit und geh einfach in deine Ecke zurück. Dankeschön

Kommentar von Shalidor ,

Ja wenn man keine anständige Frage schreibt braucht man sich nicht wundern, wenn man keine anständigen Antworten bekommt.

Expertenantwort
von samm1917, Community-Experte für Depression, 11

das kommt auf die art tabletten an. welche nimmst du?

Antwort
von liebemiki, 15

Kann sehr heftige Nebenwirkungen haben...die Frage is nur, wozu du das wissen willst??

Antwort
von Knuedtchen, 36

Probiers bitte nicht aus...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community