Frage von Leon20012001, 67

Was passiert, wenn 2 gleich schwere Menschen sich auf je ein Skateboard setzen und sie sich gegenseitig mit einem Seil festhalten, aber nur einer zieht?

Die Situation sieht so aus: 2 gleich schwere Personen Sitzen auf je einem Skyteboard und sie halten sich gegenseitig an einem Seil fest. Dann fängt eine an zu ziehen und beide bewegen sich gleich schnell fort.

Wie wirken die Kräfte ?

Und wieso wirken sie so, also warum bewegen sich beide ?

Hat dieser Effekt einen besonderen Namen ?

Im Unterricht haben wir so etwas immer als Kraft-Parallelogramm

Vielen Dank im Vorraus

Leon

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Physik, 22

"Fritzchen, du hast schon wieder die Katze am Schwanz gezogen!" - "Stimmt nicht, Mama, ich hab nur festgehalten. Die Katze hat gezogen!"

Man kann kein Seil festhalten, ohne daran zu ziehen, sobald an der anderen Seite gezogen wird. Wer das Seil aufwickelt, ist für die Kräfte egal.

Namen: https://de.wikipedia.org/wiki/Actio_und_Reactio (Anfang des 1. Satzes)

Antwort
von nobodysweib, 35

Vielleicht Newton mit "Jede Kraft besitzt eine Gegenkraft" oder so? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community