Was passiert oder wie kann man von außen merken, wenn eine Frau einen zu niedrigen Hormonspiegel hat, in wiefern unterscheidet sie sich außer lustlosigkeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dann leuchtet der Alarmknopf hinter dem linken Ohr, der ist extra dafür eingebaut.

Eine Frau ist doch keine Maschine wo du mal einfach den Ölstand prüfen kannst.

Der Hormonhaushalt ist wenn auch nicht "zu niedrig" er ist verändert. Ein zuwenig an Hormonen ist bei einem Menschen kaum der Fall, es sind wenn ganz bestimmte Hormone zu wenig oder zu häufig vertreten.

Um herauszufinden ob und in welcher Weise der Hormonhaushalt "gestört"  (es gibt ständig Veränderungen und die meisten haben einen guten Grund) ist, bzw. ob es sich um eine krankhafte Veränderung handelt, müsste man das tatsächlich labortechnisch prüfen.

Von Außen bekommst du das nicht so einfach mit, außer einer subtil erhöhten Grund-Wut so aller 3-5 Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimoIstGanzOhr2
14.02.2016, 14:43

klar alle 3-5 wochen wärend die mädchen die Tage haben... Aber wenn sie Hormon mangel HÄTTEN  jetzt mal in den Raum gestellet also theoretisch wie würde man das von außen erkennen?

zb das sie sich im frühen alter 12-17 jahren nicht schnell entwickeln wie der norm sogar noch langsamer als das unterste das geht oder so?

0