Frage von SX999 20.08.2010

Was passiert nun ?

  • Antwort von Marion2 20.08.2010
    9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hast Du nichts besseres im Kopf, als Dir so was auszudenken?10 m Kreppband.Ja neee is klar....

  • Antwort von Fr34k93 20.08.2010
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Todesstrafe.

  • Antwort von schulle2 20.08.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn Du das Kreppband KÖNIGSBLAU angemalt hast geht`s vielleicht noch als SCHALKE-Fanartikel durch. Der Busfahrer ist dann hoffentlich DORTMUND-Fan.

  • Antwort von schalomisrael 20.08.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wie? Was? Warum? - Gab es einen "Anlass" für dein Handeln? Versteh nicht ganz, was die Aktion darstellen soll. Ansonsten - grober Unfug, das ist korrekt und vielleicht noch Sachbeschädigung.

  • Antwort von EisernerWolf 20.08.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    du hast damit sehr viele menschen in gefahr gebracht. das wird teuer oO

  • Antwort von MarcSu 20.08.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Die Anzeige wird wegen Sachbeschädigung und Eingriff in den den Straßenverkehr erstattet.

  • Antwort von KHHellmaennchen 20.08.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn Du nix kauptt gemacht hast (und ich bezweifele, dass Kreppband auch nur den Lack des Busses iwie beschädigt hat) dann kann das Busunternehmen anzeigen soviel es will, wie soll denn da die Anklage lauten? Sachbeschädigung beinhaltet nun mal eine Beschädigung einer Sache.

    Anders schauts aus wenn was kaputt ist, aber das wird dann wenn auch nix sein, wird wohl auf ne ausßergerichtliche Einigung rauslaufen.

  • Antwort von Factoring 20.08.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Grober Unfug (ist das nicht) - Früher gabe es den Straftatbestand (§ 360 StGB alter Fassung), der nunmehr durch § 118 Ordnungswidrigkeitengesetz ("Belästigung der Allgemeinheit" durch grob ungehörige Handlungen) als Ordnungswidrigkeit erfasst ist; Beispiele: öffentliches Urinieren, "Blitzen" (nackt laufen).

    Ein Kreppband zählt sicherlich nicht dazu. Da würde sich das Busunternehmen lächerlich machen und stände morgen in der Bildzeitung.

  • Antwort von rudelmoinmoin 20.08.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    eingriff im öffendlichen verkehrsbetrieb,geld/sozialstunden,un das nicht so wenig,macht aber nichts,jeder bekommt das was ihm zusteht,und dir besonders

  • Antwort von kimme71 20.08.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du hast Dich erwischen lassen?

  • Antwort von sbreathless 21.08.2010

    10x Bus reinigen von außen und innen wird wohl die Strafe sein.

  • Antwort von sonnenlady 20.08.2010

    Theoretisch könnte der Straftatbestand auf "gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr" lauten.

    Es ist tatsächlich nicht ganz ungefährlich. Verfängt sich das Band in einem Fahrrad oder Motorroller, kann das zu bösen Stürzen oder auch Unfällen führen. Der Teufel kackt bekanntlich immer auf den größten Haufen.

    Aber ich denke, du wirst mit einem kräftig versohlten Hintern, lebenslang Stubenarrest und gutefrage-verbot sowie nie wieder Taschengeld davonkommen. ;-)

  • Antwort von Fragensteller95 20.08.2010

    kommt drauf an welchen Schaden ihr dem Busunternehmen zugefügt habt

  • Antwort von GIOTTO 20.08.2010

    Wenn was kaputt ist Sachbeschädigung - erst mal müssen die nachweisen dass Du das warst... kannst jede Aussgae verweigern... dann müssen sie Beweisen, dass etwas damit kaputtgegagnen ist.

    Wenn Die anzeige kommt - in Ruhe abwarten - dann zum Anwalt - ist ja eher lächerlich.

  • Antwort von larry2010 20.08.2010

    wie und weshalb hast du es an den bus gehängt. woher weisst du das das busunternehmen anzeige erstatten will? vielleicht ist beim abziehen des kreppbands die aufgeklebte reklamfolie kaputtgegangen?

    wir wissen zu wenig, gib mehr infos

  • Antwort von nadine120785 20.08.2010

    Durch ein Kreppband entsteht üblicherweise kein Schaden....gehe mal davo aus, dass das eher eine leere Drohung war.

    Aber was bringt dich auf die Idee Busse zu verzieren?

  • Antwort von schlumpfi100 20.08.2010

    ich denke nicht das du mit kreppband irgendwas kaputt gemacht hast :) die können dich deswegen doch ned anzeigen, lol!! :D aber ich glaube die können die ein mitfahrverbot erteilen

  • Antwort von Damesi 20.08.2010

    Ist dadurch denn ein Schaden entstanden?

  • Antwort von loloman 20.08.2010

    wie alt bist du?

  • Antwort von THJ1991 20.08.2010

    Ich denke nichts passiert.

  • Antwort von Momentmal 20.08.2010

    wenn du damit was kaputt gemacht hast, kriegst du eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!