Frage von SX999,

Was passiert nun ?

Hallo Ich habe gestern nach der Schule ein 10m langen Kreppband streifen an den Bus gehängt dann ist er damit weiter gefahren. Jetzt will das Busunternehmen anzeige erstatten ? jetzt ist meine Frage wie kann dan da die Anzeige lauten ? und welche Strafe droht mir ???

Danke

Antwort von Marion2,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hast Du nichts besseres im Kopf, als Dir so was auszudenken?10 m Kreppband.Ja neee is klar....

Kommentar von schalomisrael ,

Versteh das auch nicht. Muss ich das überhaupt? Merkwürdig. Sollten wir erweh fragen?

Kommentar von erweh ,

Also, da Ihr ja anscheinend nicht weiter wißt, klink ich mich mal kurz ein.

Öffentliche Verkehrsmittel mit Kreppband zu verunzieren ist ein schweres, äußerst schweres Vergehen. Zumal wenn das Ende des Bandes, welches ja bekanntermaßen klebrig ist, auch noch frei in der Luft hinter dem Verkehrmittel herumflattern kann.

Wie schnell und auch leicht kann es da passieren, daß sich unschuldige kleine Pudel zB in dem Klebstoff gefangen sehen und hinter dem VKM hergeschleift werden, von Kleinkindern wollen wir hier lieber gar nicht reden.

Oder das VKM bleibt an der nächsten Haltstelle am Haltestellenschild kleben, reißt selbiges mit und schon hält da nie wieder was.

Das geht doch nicht, das sieht jeder normal denkende Mensch, selbst ein Junger, normalerweise ein.

Also was passiert jetzt mglw. Das Unternehmen verklagt den Jungen wg Gefährdung unschuldiger Passanten, Pudel eingeschlossen. Oder Es wird dazu verdonnert jedes VKM in mittelbarer Reichweite zu Putzen, oder ...... ich hab keine Ahnung, villeicht muß Es ab sofort mit allen potenziell gefährdeten kleinen Pudeln Gasi gehen für den Rest des Jahres.

Wer will das schon wissen; Vor Gericht und auf hoher See ist man in Gottes Hand!

Wehalb eine klare eindeutig definitive Antwort hier unmöglich scheint.

MfG "Der Eisbär"

Kommentar von Marion2 ,

Danke für die Aufklärung Brummbär.

Kommentar von erweh ,

Keine besondere Ursache, da nich für, sozusagen.

Kommentar von Lilly2643 ,

Doch, war klasse. Schade mal wieder, dass es für Kommentare kein DH gibt.

Kommentar von schalomisrael ,

Lilly & Marion, unser Eisbärchen traf es konkret. Schließe mich an und schicke euch allen DH und geruhsames WE kicher Marion?

Kommentar von schalomisrael ,

erweh: gut, dass wir dich haben, der unfugmäßig völlig abstinent lebt ..... oder?

Kommentar von Marion2 ,

Hey, das Kicher hab ich ja jetzt erst gesehen.Danke schön.Es wird mit Sicherheit seeeeehr lustig ;o)

Kommentar von erweh ,

Natürlich, ich doch nicht völlig unschuldiger Augenaufschlag

Kommentar von Marion2 ,

Jaja....ich lach mir grad eins bei der Vorstellung, dass Eisbären schüchter "wären" ;o)

Antwort von EisernerWolf,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

du hast damit sehr viele menschen in gefahr gebracht. das wird teuer oO

Kommentar von nadine120785 ,

Wie bitte?

Kommentar von EisernerWolf ,

(mach ihm nur angst damit ers nicht nochmal macht -.-')

Kommentar von GIOTTO ,

Ja gefährlicher Kreppband Terrorismus - Krepp Klux Klan oder Tali-Krepp-Bahn :-d

Kommentar von EisernerWolf ,

gesundheit :)

Kommentar von Momentmal ,

gesundheit von wem? ;-) von den Fliegen, die dran hängen bleiben?

Kommentar von schulle2 ,

Bei 10m Kreppband hätten bestimmt 15 Personen festkleben können!

Antwort von kimme71,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du hast Dich erwischen lassen?

Kommentar von SX999 ,

also es haben 2 Freunde mitgemacht und warscheinlich ahben uns welche veraten :(

Kommentar von pxxl95 ,

Veräter...verbrennt sie...

Kommentar von GIOTTO ,

Verraten - die habe das selber gemacht und beschuldigen jetzt Dich ;-) Beweise liefern ... Beweise

Kommentar von kimme71 ,

War ne echt blöde Idee, aber wenn ihr zu dritt gewesen seit, was soll Euch da passieren? Bist Du sicher, daß Ihr überhaupt dort gewesen seid? ;)

Kommentar von GIOTTO ,

Ihr habt das doch nur gesehen oder ? Alle drei ?

Antwort von Momentmal,

wenn du damit was kaputt gemacht hast, kriegst du eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Kommentar von SX999 ,

Und nein Kaputt gegangen ist nichts das Kreppband löst sich viel zu leicht nur das Ende vom Band (10cm) würde hinten an den Bus gehängt

Kommentar von Momentmal ,

naja, dann musst du dir wohl keine zu große Sorgen machen. War halt ein dummer Streich.

Kommentar von GIOTTO ,

Dann mach dir keinen Kopp

Antwort von Factoring,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Grober Unfug (ist das nicht) - Früher gabe es den Straftatbestand (§ 360 StGB alter Fassung), der nunmehr durch § 118 Ordnungswidrigkeitengesetz ("Belästigung der Allgemeinheit" durch grob ungehörige Handlungen) als Ordnungswidrigkeit erfasst ist; Beispiele: öffentliches Urinieren, "Blitzen" (nackt laufen).

Ein Kreppband zählt sicherlich nicht dazu. Da würde sich das Busunternehmen lächerlich machen und stände morgen in der Bildzeitung.

Kommentar von GIOTTO ,

Stelle mir gerade die BILD-Schlagzeile vor: KREPP BAND AFFAIRE - Busunternehmer klebt an der Justiz.

Antwort von rudelmoinmoin,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

eingriff im öffendlichen verkehrsbetrieb,geld/sozialstunden,un das nicht so wenig,macht aber nichts,jeder bekommt das was ihm zusteht,und dir besonders

Kommentar von erweh ,

Schon wieder dieser unfreundliche Mensch, mensch.

Kommentar von rudelmoinmoin ,

danke >@erweh< bist du schon aufgewacht aus deiner rosaroten brille,meine antworten haben nie was mit unfreundlichkeit zu tun,nur du/ihr könnt nicht die realität ab,es gibt wenige hier die nicht durch die blume ihre meinung vertreten,wenn du eine andere hast,gerne,man sollte dann auch dann andere anhöhren/lesen können

Antwort von KHHellmaennchen,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn Du nix kauptt gemacht hast (und ich bezweifele, dass Kreppband auch nur den Lack des Busses iwie beschädigt hat) dann kann das Busunternehmen anzeigen soviel es will, wie soll denn da die Anklage lauten? Sachbeschädigung beinhaltet nun mal eine Beschädigung einer Sache.

Anders schauts aus wenn was kaputt ist, aber das wird dann wenn auch nix sein, wird wohl auf ne ausßergerichtliche Einigung rauslaufen.

Antwort von GIOTTO,

Wenn was kaputt ist Sachbeschädigung - erst mal müssen die nachweisen dass Du das warst... kannst jede Aussgae verweigern... dann müssen sie Beweisen, dass etwas damit kaputtgegagnen ist.

Wenn Die anzeige kommt - in Ruhe abwarten - dann zum Anwalt - ist ja eher lächerlich.

Antwort von schlumpfi100,

ich denke nicht das du mit kreppband irgendwas kaputt gemacht hast :) die können dich deswegen doch ned anzeigen, lol!! :D aber ich glaube die können die ein mitfahrverbot erteilen

Antwort von sonnenlady,

Theoretisch könnte der Straftatbestand auf "gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr" lauten.

Es ist tatsächlich nicht ganz ungefährlich. Verfängt sich das Band in einem Fahrrad oder Motorroller, kann das zu bösen Stürzen oder auch Unfällen führen. Der Teufel kackt bekanntlich immer auf den größten Haufen.

Aber ich denke, du wirst mit einem kräftig versohlten Hintern, lebenslang Stubenarrest und gutefrage-verbot sowie nie wieder Taschengeld davonkommen. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten