Frage von PLLFreak4ever, 34

Was passiert mit persönlichen Daten auf Laptop nach Windows-Wiederherstellung?

Hallo, ich habe einen Asus Laptop mit Windows 8. Am Sonntag kam die Fehlermeldung 0xc0000034 und ich komme nicht mehr in den PC rein. Ich habe mir mittlerweile nach einiger Recherche diese Wiederherstellungs-CD direkt beim Hersteller bestellt. Meine große Frage ist nun: Was passiert mit meinen Daten auf dem Laptop? Werden diese alle gelöscht oder sind die danach noch da? Oder gibt es eine andere Möglichkeit an die Datein zu kommen? Da sind echt wichtige Sachen drauf und ich habe große Panik, weil dich die unbedingt brauche. Es wäre sehr nett, wenn mir jemand helfen könnte. PS: Ich kenne mich mit PC's und so weiter nicht wirklich aus...

Antwort
von mfra1999, 17

Ich kann LordAlex02 da zustimmen. Falls zu deinen Laptop vollständig zurücksetzen musst bzw. Windows neu installieren musst gehen die Daten verloren. Diese kannst du aber sichern indem du die Festplatte aus deinem Laptop ausbaust und an einen anderen PC anschließt (per USB Adapter oder zusätzlich in einen Desktop-PC einbaust). Da kannst du dann im normalfall noch auf die Daten zugreifen.

Kommentar von PLLFreak4ever ,

Das sollte aber lieber ein Fachmann machen, oder? 

Kommentar von mfra1999 ,

Wenn du dich etwas mit technik und PCs auskennst sollte es kein Problem sein das selber zu machen.  Du muss "nur" die Festplatte ausbauen und mit einem Adapter (https://www.amazon.de/Ugreen-Adapter-Konverter-Festplatten-Laufwerke/dp/B01H1I9X...) an einem anderen pc anschließen dann kannst du eigentlich auf die Festplatte zugreifen. Die Daten kopieren, Festplatte wieder einbauen, Windows neu installation und Daten z.B per USB stick wieder auf den rechner kopieren.

Kommentar von PLLFreak4ever ,

Okay vielen Dank :) 

Antwort
von LordAlex02, 23

Wenn du deinen PC vollständig zurück setzt ist alles weg aber wenn du die reperaturfunktion nutzt sollte alles beim alten bleiben

Du musst genau lesen wo du deinen hacken setzt und was du da auswählst

Kommentar von PLLFreak4ever ,

Puh, das beruhigt mich schon mal sehr. Ich hoffe ich bekomme das hin... Vielen Dank für die Antwort! :)

Kommentar von LordAlex02 ,

mach lieber ein vollständiges Backup.

Antwort
von psydelis, 4

Schon mal hier geschaut?: http://www.borncity.com/blog/2013/12/16/windows-88-1-fehler-0xc0000034-file-boot...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community