Was passiert mit mir wenn ich einen Einlauf bekomme?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habe mal eine Frage.😂 Hat dein Hausarzt dir den Einlauf "verpasst" oder war es ein spezieller Arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alisanogyxgh
18.01.2017, 14:45

Es war der Hausartzt

0

Danach rennst du aufs Klo und alles kommt raus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... da wird Seifenwasser in der Darm eingespritzt .. damit du wieder auf Toilette kannst .. das ist eine Darmreinigung .. tut auch nicht weh .. und wenn der Dreck raus kommt dann is' es gut ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich damals einen Einlauf bekommen habe wurde bei mir erst ein Finger in den po gesteckt und Festgestellt das ich einen großen Klumpen im Darm habe dan wurde mir so ein Abführzäpfchen verabreicht und dan Haben sie mir den Einlauf reingeschoben das hat ca 5 min gedauert  weis aber nicht mehr wie viel L da drin waren dan haben die nach der prozedur erstmal 10 minuten lang ihren finger in mein poloch geesteckt dan haben sie nochmal 5 min meine pobacken zusammengekniffen dan musste ich mit heruntergezogner hose zum klo laufen ( durch die halbe artztpraxis ) dan ist eine Artzthelferin mitgegangen und hat mir beim entleeren zugeschaut das war so peinlich😳dan ging noch was neben die schüssel aber es kam nicht alles raus, dn haben die mir wieder ihren finger in mein anusloch reingeschoben und gespürt das da noch nicht alles weg ist also gaben mir noch 3 riesen abführzäpfchen in abständen von 3 min reingeschoben und mit so einer klistirbalon da immer noch so ein stark abführendes mittelrein gepummt und mir einen analplug reingeschoben und ich habe es diesmal rechzeitig geschaft und es ksm alles raus und dan haben die mir ein 3tel mal ihren finger reingesteckt dan hats aber gepasst😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZiegeHD
15.01.2017, 20:33

Also bei mir war das komplett anders.😂😂 Da hat keiner seinen Finger in meinen Po gesteckt geschweige denn Abführzäpfchen gegeben.

0

Was möchtest Du wissen?