Frage von ErikDegenhartt, 51

Was passiert mit Menschen die betrunken sind?

Hallo, ich wollte fragen was mit Menschen passiert wenn sie betrunken sind z.b. ob sie alles wirklich richtig wahrnemen, ob sie wissen was sie im Moment tun und gefragt werden, diese dinge eben ich kann mir zwar vorstellen das sie sich nicht im klaren sind was sie machen aber vlt lieg ich da ja falsch?

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Körper, 21

Alkohol ist ein Zellgift, das nach dem Trinken über die Schleimhaut des Dünndarms schnell in den Blutkreislauf gelangt und zeigt dort Wirkung, so vor allem im Gehirn. Dort wirkt Alkohol auf die Informationsübertragung der Nervenzellen ein. Dabei wird  das Hormon Dopamin freigesetzt. Dieser Botenstoff ist für das Glücksgefühl beim Alkoholkonsum zuständig, das auch andere Suchtmittel hervorrufen.

In mittleren und höheren Dosen kann sich die Wirkung
verändern:

Manche Menschen reagieren dann gereizt oder gar aggressiv. Je höher
der Blutalkoholspiegel ist, desto höher die körperlichen und geistigen Auswirkungen:

Das Konzentrationsvermögen, die Urteilskraft und die Leistungsfähigkeit lassen nach.

Das Wahrnehmungsvermögen sinkt.

Das Sehvermögen ist beeinträchtigt.

Bewegungsabläufe und Koordinationsvermögen sind gestört.

Die Sprache ist beeinträchtigt.


Nun kommt die Leber ins Spiel und muss Schwerarbeit leisten. Bis der Alkohol z.B. aus einem kleinen Glas Bier (0,25 l) oder aus einem Schnaps (0,04 l) abgebaut ist, benötigt die Leber etwa 1 bis 1,5 Stunden.

Antwort
von greenhorn7890, 14

Ich glaube das ist auch von Person zu Person unterschiedlich. Ich zum Beispiel hatte noch so einen Fall, obwohl auch schon einige male mächtig einen über den durst getrunken habe.Ich kenne aber auch Leute die haben schon im betrunkenen Zustand Sonnenblumen gegessen. Und als man sie darauf ansprach taten sie als wäre nichts gewesen.

Antwort
von Ille1811, 12

Hallo Erik!

Hier https://www.gutefrage.net/frage/peinlicher-abgang---was-jetzt?foundIn=my_stream beschreibt das jemand anschaulich.

Antwort
von jana010699, 30

Gerade wenn du zum ersten Mal trinkst und dann auch höhere Mengen bzw. "härtere Sachen" wirst du merken, dass deine Reflexzeit extrem verlangsamt ist. Ich wusste immer was ich tat aber es dauerte ein wenig bis ich z.B. verstand was jemand sagte oder ein anfahrendes Auto wahrnahm... man nimmt auf keinen Fall mehr Alles richtig wahr!

Antwort
von Fragensammler, 17

Ich denke, dass Alkohol bei jedem Menschen anders wirkt. Die einen werden ziemlich lustig, andere aggressiv, und und... Ich und meine Freunde werden eigentlich nur ziemlich lustig. Selber sind wir uns im Klaren so, aber man labert einfach irgendein Müll oder macht verrückte lustige Dinge. Das Bewusstsein ist da, auch seh ich nichts verschwommen z.B., aber man wird durch so Kleinigkeiten schnell abgelenkt und hat sich dann manchmal nicht mehr im Griff. Zum Beispiel beim Lachen.. Manchmal kann ich kaum aufhören oder auch mit rumtanzen und sowas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community