Frage von schlumpfbine, 43

Was passiert mit Haus und Krediten wenn Partner auszieht?

Hallo,

die Nochehefrau meines Freundes ist quasi klammheimlich ausgezogen. Ohne vorher mit irgdendwem drüber zu sprechen.

Mitgenommen hat sie fast alles. Den letzten Müll hat sie liegen lassen. Das Haus total dreckig verlassen.

Was muss man tun um sie aus dem Grundbuch zu kriegen und auch aus der Finanzierung?

Ich danke euch

Antwort
von Ronox, 36

Wenn sie im Grundbuch steht, ist sie Miteigentümerin. "Rausbekommen" tut man sie nur dann, wenn sie ihr Eigentum freiwillig überträgt. Für den Kredit haftet sie jedoch weiterhin neben ihrem Mann, sofern sie beim Darlehensabschluss damals mitunterzeichnet hat.

Antwort
von fortim, 36

Er wird doch sicher die Scheidung einreichen da regelt der Anwalt alles.

Antwort
von fortim, 43

Partner bedeutet Ehemann?

Kommentar von schlumpfbine ,

Na die Nochehefrau von meinem Freund

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten