Frage von AlgetiDeKing, 30

Was passiert mit einer gefundenen Katze mit die ich zum Tierarzt gehe?

Ich habe eine ausgesetzte Katze bei mir aufgenommen. Wenn ich mit ihr zum Tierarzt gehe wird die mir dann abgenommen oder kann ich sie wieder mitnehmem, weiß das jemand?

Antwort
von BrightSunrise, 20

Wir haben letztes Jahr ein kleines Kätzchen von der Straße aufgenommen (6 Wochen alt). Der Tierarzt hat uns gefragt, ob wir sie behalten wollen oder nicht.

Grüße

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 10

Der Tierarzt wird Dir die Katze sicher nicht abnehmen, aber falls sie nen Chip hat, kann er auf Grund dessen rausfinden, wem die Katze gehört und dann wirst Du sie wohl oder übel dem rechtmässigen Besitzer zurückgeben müssen.

Woher willst Du wissen, ob die Katze wirklich ausgesetzt wurde? Kennst Du die Katze, oder die Besitzer, die sie ausgesetzt haben?

Manche Freigänger gehen öfter mal bei Nachbarn oder sonst nem mitleidigen Menschen vorbei, um nach was Fressbarem zu betteln, obwohl sie ein Zuhause haben.

Wenn Du Dich vergewisserst, dass die Katze wirklich niemandem gehört, bzw. der ehemalige Besitzer sie nicht mehr will, erst dann darfst Du sie behalten, ansonsten wäre es Diebstahl.

Antwort
von JoelJester, 10

Du kannst sie mitnehmen, er wird dir höchstens Raten eine Fundtieranzeige bei der Stadt zu machen (machst du sie nicht und am Ende möchte der alte Besitzer die Katze zurück kann er dich sonst anzeigen wegen Diebstahl, auch wenn sie z.B. in einer Transportbox auf der Straße stand) Nach 6 Monaten (ab Fundtag) geht dann der Besitz der Katze rechtmäßig an dich über. 

Der Tierarzt behält das Tier nur wenn du es nicht aufnehmen möchtest (sie würde dann in das örtliche Tierheim kommen) oder sie so schwer Krank ist das er sie Stationär aufnehmen muss. 

Antwort
von kach110, 21

Ich würde zum tierheim gehen und das dort machen die können dann auch schauen ob sie vermisst wird

Antwort
von Pheasant, 16

Denke du kannst sie behalten 

Antwort
von PhoenixXY, 10

Der Tierarzt nimmt sie dir nicht ab - er weiß es ja nicht und ist auch gar nicht dazu berechtigt. Bringe sie aber bitte zum Tierheim. Vielleicht ist sie ausgebüchst und wird schon aufgeregt gesucht.

Antwort
von Uliza, 6

Woher will der Tierarzt wissen, ob Du die Katze gefunden, gekauft oder geklaut hast?

Kommentar von NaniW ,

Wenn die Katze einen Chip oder ein Tattoo trägt und auch hoffentlich Registriert wurde, kann der TA sehr wohl fest stellen, das die Katze wohl nicht dem FS gehört !

Alles Gute

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community