Frage von kathygs38, 25

Was passiert mit einem Arzt oder Anwalt , wenn er mit sofortiger Wirkung seine Zulassung verliert ?

Was wird aus einem Arzt oder Anwalt , wenn er seine Zulassung( gravierende Ärztefehler oder durch Straftaten ) verliert und arbeitslos wird ? Bekommt er Arbeitslosengeld oder Hartz 4 nach seiner Kündigung ? Und was wird aus seiner Rente ?

Antwort
von wfwbinder, 15

Angestellte bekommen ALG I, selbständige werden in ALG II fallen.

Anwälte können ggf. noch als Assessor arbeiten, bei Ärzten gibt es kaum eine Chance. Eventuell als Phamareferent bei einem Arzneimittelhersteller.

Antwort
von altgenug60, 25

Der letzte, bei dem ich das mitgekriegt hat, hat sich dann in seinem Gartenpavillon erschossen.

Antwort
von MissRatlos1988, 19

Der ist dann arbeitslos. ... wie jeder andere Mensch auch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community