Frage von Karandasch2, 80

Was passiert mit der Ware, die man nicht an der Packstation abholt?

Hallo, am 2. Februar hatte ich ein Buch bestellt, dass ich leider nicht von meiner Packstation rechtzeitig abholen konnte. Ich kontaktierte daraufhin den Buchladen, wo ich es bestellt hatte, doch die meinten, sie hätten es noch nicht bekommen. Was passiert mit den Dingen, die man nicht rechtzeitig von der Station abholt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von camillasophie, 48

Normalerweise werden die zurück geschickt.

Aber Sendungen gehen auch schon Mal verloren oder DHL lässt sich einen Monat Zeit damit.

Einfach mal in Erfahrung bringen ob es ein Päckchen oder ein Paket (Sendungsnummer und damit verfolgbar) ist. Das steht evtl in der Email vom Buchladen also der Versandbestätigung....

Antwort
von BarbaraAndree, 54

Ich bin auch in einer Packstation angemeldet. Wenn ich die Ware nicht abhole, bekomme ich eine zweite Erinnerung. Wenn ich sie dann nicht abhole, geht sie zurück an den Absender. In der Regel bleibt die Sendung dort neun Tage liegen. Du müsstest doch eine TAN erhalten haben, womit du die Lieferung dort abholen kannst, oder?

http://www.paketda.de/dhl/zustellversuche-lagerfrist.php

Antwort
von VollerEErnst, 38

Werden zurückgesendet nach einiger Zeit :)

Antwort
von Lumpazi77, 39

Die werden üblicherweise nach einer Frist (bis 14 Tage) an den Absender zurückgesandt

Expertenantwort
von Branko1000, Community-Experte für Paket, 16

Wenn du die Sendung bei der Packstation innerhalb von 7 Tagen nicht abholst, dann wird die Sendung wieder an den Versender zurückgeschickt.

Antwort
von ShilaMauz, 35

Werden zurück zum Absender geschickt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community