Frage von Zischelmann, 54

Was passiert mit der Seele eines Mannes der seine Frau und seine kleinen Kinder ermordet hat und danach von einem Hochhaus sprang?

Ihr merkt ich schreibe von dem aktuellen traurigen Familienmord in Wedel bei Hamburg

Ein Christ glaubt ja an die Gnade Gottes. Daher bitte nur Antworten von Menschen welche an Gott glauben und an ein Weiterleben der Seele.

Ich habe bei solchen grausamen Familientrgödien sehr gemischte Gefühle: Wut,Traurigkeit,Ohnmacht und Mitleid. Mit den kleinen Kindern sowieso,mit der Frau;jedoch auch irgendwie mit dem Vater der zum Mörder wurde Obwohl dieser einen anderen Weg wählen gekonnt hätte-in Deutschland gibt es für jeden Hilfe -kein Mensch muss so enden und seine Familie aus dem Leben reißen-das ist furchtbar.

Glaubt Ihr es gibt n der jenseitigen Welt sowas wie Therapien wo die Seelen Hilfe und Trost bekommen jedoch die des Mörders ebenso eine Therapie bekommt um zur Reue zu gelangen?? Ein schweres Thema..

Antwort
von Alterhaudegen75, 15

Ich kann und will mir nicht vorstellen das Gott, so wie er in unseren Vorstellungen ist, für diesen Menschen Gnade aufbringen kann.

Der Mord an der Frau ist schlimm genug, aber die Kinder. . . . . .? Für jeden der Kinder hat, ist das wohl ein Stich mitten ins Herz. Jedenfalls ist es bei mir so.

Ich für jemanden wie ihn nur eines empfinden, und das ist grenzenlose Wut und Zorn. Er verdient keinen Trost, keine Vergebung und keine Hilfe für seine Seele. Für jemanden der soviel unendliches Leid und Trauer verursacht hat, darf er das nicht geben. Nicht in meiner Welt, nicht in meinem Glauben und erst recht nicht im Herz.

Antwort
von FelinasDemons, 6

Bin zwar keine Christin, aber Muslima.

Zum Mord an der Familie:
Ich denke, wenn er es von Herzen bereut hätte, hätte ihm doch vergeben werden können (weiß nicht wie's im Christentum ist). Solange er aufrichtige Reue zeigt, ist Gott auch barmherzig ihm gegenüber.

So, jetzt hat er sich aber selbst getötet. Im Christentum, denke ich, auch eine Sünde. Jedoch eine Sünde, die er nicht mehr bereuen kann, weil er ja tot ist. Also ob ihn der Mord verziehen wurde oder nicht. Landet er dann wohl (laut Religion) in der Hölle.

Antwort
von Rubin92, 6

Wenn es einen Gott gäbe.. hätte er das denn zugelassen?

Kommentar von Zischelmann ,

Gott lässt zu weil er den Menschen einen freien Willen gab-kein Mensch muss sich für das Böse entscheiden

Kommentar von tooob93 ,

Das Mag sein, aber er lässt die unschuldigen leiden, obwohl sie nichts getan haben.

Er denkt sich vilicht YOLO, have fun

Antwort
von ingwer16, 6

Wenn ich les ... Bitte nur antworten der...... Wird mir flau um den Magen !
Warum stellst du deine Frage hier ?
In Deutschland gibt es für jeden Hilfe - noch mehr Magen grummeln 😡 , so ist es leider nicht ! Deutsche , mit eindeutiger Diagnose , auf Hilfe angewiesen , warten bis zum Sankt Nimmerleinstag 😡.
Versuch nicht die Welt zu retten , du gehst daran ein .

Kommentar von Zischelmann ,

Der Mann galt nicht als psychisch krank-nur als jähzornig steht in den Medien. Er hätte die Frau ihr Leben leben lassen können und auch nach der Scheidung (die Frau wollte sich trennen) hätte er seine Kinder sehen können. Er wr ja auch nicht einsam und er hatte noch beide Eltern .Die Kinder sind nicht schuld diese wollten mit Sicherheit nicht ertränkt werden...Man kann sich außerdem heute auch aussprechen es gibt die Seelsorge und viele Familienberatungsstellen

Kommentar von ingwer16 ,

Hätte , hätte , hätte .... Ist eben nicht so !
Man kann sich aussprechen ... Klar - sorry das ist oft wie Petersilie gegen Krebs .

Antwort
von Qochata, 10

wo war da die gnade gottes?

Kommentar von FelinasDemons ,

Für die Familie? Oder ihn?

Antwort
von MissesCullen, 16

Er kommt in die Hölle

Kommentar von Gina1230 ,

Glaubt man das als Christ? Oder glaubt man an das Vergeben der Sünden und an die Barmherzigkeit?

Kommentar von MissesCullen ,

Christ

Kommentar von Zischelmann ,

Aber ein Christ der Neuapostolischen Kirche glaubt an die Gnade Gottes-Christen der Evangelischen und Katholischen Kirche auch-welcher Kirche gehören Sie an?

Kommentar von MissesCullen ,

Luther Kirche bin ich

Kommentar von MissesCullen ,

Evangelisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten