Frage von PrinceOfNoldor, 47

Was passiert mit den Seelen der Orks?

Die Seelen der Elben und Menschen gehen ja zu Mandros und die Elben dürfen später nach Aman und die Menschen verlassen Arda zu Iluvatar, die Zwerge warten in gesonderten Hallen und müssen nach Dagor Dagorath die Welt wiederaufbauen, aber was passiert mit den Seelen der Orks ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Garlond, 28

Im Ringkrieg kämpften die Orks gegen die freien Völker; nach Saurons Niederlage verloren sie sich in Anomie, verwilderten und wurden zu einem aussterbenden Volk. Bereits wenige Jahrhunderte später waren sie in Gondor zu einem Namen aus der Legende geworden. In der Dagor Dagorath, der letzten Schlacht am Ende der Zeitalter, werden die Orks zurückkehren und auf der Seite Morgoths mitkämpfen, wonach ihre Seelen wahrscheinlich endgültig vernichtet werden.

http://ardapedia.herr-der-ringe-film.de/index.php/Orks

Antwort
von TorDerSchatten, 37

Die haben keine Seelen

Kommentar von PrinceOfNoldor ,

Die Orks stammen doch von Elben ab, müssen die dann nicht auch Seelen haben ?

Kommentar von TorDerSchatten ,

Die Orks stammen keinesfalls von Elben ab!!! Die hat Sauron oder Melkor erschaffen und in Herr der Ringe steht, daß sie eine schlechte, schlechte Kopie der Elben sind, genauso wie die Trolle eine schlechte Kopie der Ents sind, also beide Wesen ins Böse verkehrt.

Sauron hat die Orks erschaffen, aber wie ist nicht beschrieben.

Kommentar von PrinceOfNoldor ,

Im Silmarillion steht, dass Melkor die Orks in den Kerkern von Udun aus Avari Elben gezüchtet hat und Orks gab es auch schon im ersten Zeitalter vor Mordor

Kommentar von scatha ,

...weswegen es ja auch für Illuvatar die schlimmste Tat Melkors war. Die Tolkien Welt ist teilweise schon sehr brutal.

Allerdings: da Tolkien diese Texte vor seinem Tod nicht veröffentlicht hat, ist nicht gesichert ob dies die endgültige Version geworden wäre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community