Frage von MeinTagebuch, 376

Was passiert mit dem Sperma wenn man(n) 10 mal am Tag ejakuliert hat?

Also wie sieht z.B mein Sperma dann aus wenn ich 10 mal an einem Tag gekommen bin und verändert sich das überhaupt ?

Also du zwar intim aber ich hab es mal 6 mal an einem Wochenendtag gemacht am Ende war das Sperma nicht mehr so dickflüssig.

Bin 17 Jahre alt und mache gerne Experimente :P bin einfach interessiert an der Biologie des Menschen... Sry dafür

Antwort
von voayager, 174

Das Ejakulat enthält verständlicherweise immer weniger SApermien.

Antwort
von EUWdoingmybest, 257

Nach einer Zeit kommen kaum noch Spermien, sondern nur noch die Flüssigkeit, in der die Spermien transportiert werden. Und die hat Ähnlichkeiten mit Gleitgel, von Konsistenz und Durchsichtigkeit.

Antwort
von user6363, 219

Es wird bestimmt nicht mehr so Dicht sein, ich meine, wenn du alles aus deinen Hödlein quetscht. 

Kommentar von MeinTagebuch ,

Hödlein ?!
Also Vllt nennst du beatchen die Hoden deines Mannes so aber dann musst du meine doch nicht so nennen.

Übrigens Hödlein klingt wie von so einem Kinderpenis

Kommentar von imMoriarty ,

passt ja zu deinem...wo ist das problem?

Kommentar von user6363 ,

Word!

Kommentar von MeinTagebuch ,

Ich bin 17 Jahre alt und manche Jungen wie z.B ich sind vom Körper her einfach dann schon wie ein Erwachsener. Glaub es mir oder lass es sein

Antwort
von Vollhorst123, 158

warum willst du es wissen ? :)

Wichtig ist doch eher, was du damit verbindest ! Spermamenge oder eben das sexuelle Fallen-lassen bei deiner Partnerin ...

Antwort
von Tomy31, 118

Irgendwann nach dem 8 mal kommt Blut denke ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten