Frage von Stefan0016, 66

Was passiert jetzt mit den vielen Leiharbeiter?

Ein neues Arbeitsschutzgesetz ist raus gekommen. Das hat auch lange genug gedauert. Nur, kommt das all den Leiharbeitern entgegen, welche schon über diese geregelten 18 Monate beschäftigt sind? Oder müssen sie jetzt viel eher alle bangen um ihre Arbeitsplätze, weil sie nicht gebraucht werden können, die AG sie nicht leistungsgerecht entlohnen? Was wird mit ihnen passieren?

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeitsrecht, 45

Das neue Gesetz ist noch nicht gültig. Voraussichtlich wird es im Januar 2017 in Kraft treten.

Was dann passiert, wird Dir hier niemand genau sagen können. Ich vermute mal dass Firmen die fast nur auf Leiharbeitnehmer bauen, diese in Zukunft öfter "auswechseln" und andere AG, die Leiharbeitnehmer schon jetzt immer wieder übernehmen, werden das auch in Zukunft tun.

 Was wird mit ihnen passieren?

Die Konsequenz wird sein dass viele Leiharbeitnehmer öfter den Betrieb wechseln müssen solange manche AG ihnen keine Chance auf eine Übernahme geben. Daran ändert auch das Gesetz nichts.

Bei uns werden Leiharbeitnehmer übrigens meist nach 6-9 Monaten in ein Arbeitsverhältnis übernommen. In den letzten Jahren waren das zwischen 25 und 35 MA/Jahr. In unserem Betrieb wird sich also durch die geplanten Bestimmungen nichts ändern.

Antwort
von johnnymcmuff, 28

Was passiert jetzt mit den vielen Leiharbeiter?

Wenn das Gesetz durchkommt werden die Entleiher öfter das Personal tauschen und wenn man 3 Monate und mehr vom Entleiher weg ist, fängt man wieder mit dem Grundlohn ohne z.B. eine entsprechende Zulage an.

Also ein Gesetz was sehr gut ist für Arbeitgeber und absolut schlecht für den Arbeitnehmer.

Wer hat sich diesen Mist ausgedacht?

ja, aber anscheinend ist es doch ein Gewinn für die wirtschaft, sonst würde die regierung dies nicht machen. Die regierung ist doch nicht dumm, dass sie nicht sieht, was für folgen so eine Gesetzesänderung bringt

Dumm sind aber manche Entscheidungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community