Frage von fkate4, 99

Was passiert im inneren einer Schrotflinte/Waffe wenn man einen Schuss abgibt? Und was hat die kalibergröße damit zu tun? Der Rest der Patrone bleib drin oder?

Lg

Antwort
von Eraser13, 57

Servus,

Zuerst mal zur Kaliberfrage:

Es gibt bei Kaliber angaben grundsätzlich 2 Schreibweisen:

Europäische bzw Deutsche Schreibform:

7,62x51 = 7,62 ist der Geschossdurchmesser und 51 ist die Hülsenlänge, beides in mm.

Amerikanische Schreibform: .308 Win = .308 ist der Geschossdurchmesser in Inch (0.308 Inch) und "Win" bezeichnet den Erfinder bzw die Firma die die Patrone auf den Markt gebracht hat, in diesem Fall die Firma "Winchester".

Sonderform Schrotkaliber:

Bei Schrotkalibern wird der Durchmesser üblicherweise nicht in mm oder Inch angegeben. Z.b beim Schrotkaliber 12/70 sind die 70 erneut die Hülsenlänge in mm aber 12 heißt nicht 12 mm sondern, das 12 Bleikugeln mit eben diesem Durchmesser genau 1 Pfund (Britisches Pfund 453,6g) wiegen würden. Aber bitte nicht so verstehn das da jetzt 12 so Dicke Bleikugeln verschossen werden das ist nur die Bezeichnung. In Schrotmunition sind mehrere kleine Kugeln verladen, normalerweise so im Bereich von 2-4 mm Durchmesser.

Zu deiner Frage der Funktionsweise:

Bei Kugelpatronen besteht die Patrone im Grunde aus "nur" 4 Komponenten. Das wären die Hülse, das Geschoss, das Zündhütchen und die Treibladung (Pulver).

Das Zündhütchen sitzt unten an der Hülse in einem kleinen Loch welches mit dem Pulverraum verbunden ist, und verschließt die Hülse von unten. Das Geschoss sitzt oben auf der Hülse und verschließt die Hülse somit von oben.

In der Waffe wird durch Betätigung des Abzugs ein Schlagbolzen ausgelöst der auf das Zündhütchen schlägt und dieses danach entzündet. Weiter entzündet das dann die Treibladung. Beim Verbrennen der Treibladung entstehen Gase die den Druck in der Hülse ansteigen lassen. Wenn der Druck hoch genug ist wird das Geschoss aus der Hülse durch den Lauf Gepresst.

Und das wars ist eigentlich ein sehr einfaches Funktionsprinzip.

Antwort
von Ninombre, 47

Das sind, glaube ich, verschiedene Fragen.

1. Funktionsweise Schusswaffe ganz kurz: Das Pulver in der Patrone wird gezündet, durch die Explosion wird das Geschoss (bei Schrot halt viele kleine) durch den Lauf beschleunigt.

2. Kaliber: Ist erstmal der Durchmesser des Geschosses. Für die Funktionsweise spielt das keine Rolle.

3. Was mit dem "Rest der Patrone", der Hülse, passiert, hängt von der jeweiligen Waffe ab. Da Du Schrotflinte erwähnst, gibt es dort bspw. den klassischen Kipplauf - man klappt die Flinte auf, steckt die Patronen in den Lauf und würde nach dem Schießen die Hülsen wieder entfernen - rein manuell oder mit Ejektor, der beim Aufklappen die Hülsen auswirft. Es gibt aber auch andere Arten: Bei Selbstladewaffen (moderne Pistolen bspw.) wird durch den Rückstoß die Hülse aufgeworfen und eine neue Patrone geladen.

Antwort
von Ceddosh, 54

Eigentlich recht simpel. Wenn du auf eine Patrone guckst siehst du hinten einen kleinen "Kreis". Auf diesen wird innerhalb der Waffe der Schlagbolzen "geschlagen" und durch die Wucht fliegt die Kugel (diese siehst du oben an der Patrone) aus dem Lauf raus.

Dabei fliegt wirklich nur die Kugel raus und die Hülse der Patrone fliegt an der Seite durch den Hülsenauswurf raus. Außer bei Scharfschützengewehren mit Geradezugverschluss.

^Das ist recht einfach erklärt und hört sich für Leute die sich damit auskennen wahrscheinlich etwas doof an :P

Aber bei der Schrotflinte passiert eigentlich das Gleiche, bis auf die Tatsache das aus dem Lauf einer Schrotflinte mehrere kleine Kugeln rauskommen. Beziehungsweise auch Flechet (kleine Metallspitzen). Vergleichbar mit Nägeln.

Aber auch dort kommt es auf die Schrotflinte selber an. Eine AA-12 zum Beispiel ist vollautomatisch, ganz im Gegenteil zu einer Remington 870, welche einen beweglichen Vorderschaft hat, welchen man nach jedem Schuss nach hinten und dann nach vorne bewegen muss, sodass die leere Patrone herausfällt.

Antwort
von Wienerschnitzel, 44

Ich weiß, solche Antworten sind unbeliebt aber schau mal auf Wikipedia nach 

Kommentar von fkate4 ,

Bis jetzt habe ich aber auf Wiki. noch nicht erfahren was im inneren passiert wenn man den Abzug zieht.
Aber trotzdem danke für deine Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten