Was passiert dann wenn der Gerischtsverzieher kommt Ich habe schon viele Mahnungen beklommen und das war die letzte Mahnung von Inkasso Das nächste ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Den Gerichtsvollzieher interessiert nicht, woher die Schulden kommen. Das hättest du mit den Firmen klären müssen, die dir die Mahnungen geschickt haben. Jetzt musst du dafür gerade stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Berlin9999,

das nächste ist erst mal eine Klage vor Gericht. Da kannst du dann ausführlich erzählen.

Wenn die Forderungen zu Recht bestehen, wirst du zum Zahlen verurteilt. Du bezahlst dann außerdem die Anwaltskosten und die Gerichtskosten.

Tust du das nicht, geht es weiter: Gerichtsvollzieher, eventuell mit Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der kommt will er Cash und keine Märchen hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Gerichtsvollzieher kann nur pfänden wenn's was zu pfänden gibt, hast du ein Maserati in der Garage würde ich mir Sorgen machen! PS. Ist ganz schön Infantil Mahnungen so einfach zu ignorieren!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die geschuldeten Kosten auf deinen Namen laufen, dann bist du auch der Schuldner. Den Gläubiger interessiert es da nicht, wer die Kosten tatsächlich verursacht hat.

Bevor du die Mahnungen verstreichen lässt, hättest du entweder vorher bezahlt oder bei der ersten Mahnung schon mit dem Unternehmen gesprochen und ggfs. dir juristische Hilfe gesucht, um nicht auf den Kosten sitzen zu bleiben, wenn du diese nicht verursacht hast.

Ebenso wenig interessiert es den Gerichtsvollzieher, dass du die Kosten laut deiner Aussage nicht verursacht hast. Du stehst als Schuldner auf dem Papier und gegen dich wurde dann ein Vollstreckungsbescheid erwirkt.

Sollte jemand in deinem Namen und ohne deines Wissen einfach Schulden verursacht haben, dann ist es jetzt allerhöchste Zeit einen Anwalt aufzusuchen und Strafanzeige gegen unbekannt (oder falls bekannt, gegen den Verursacher) zustellen.

Mahnungen ignorieren hilft da auf keinen Fall. Du hast schon viel zu viel Zeit verstreichen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?