Frage von Saphira8888, 74

Was passiert dann (Samsung Galaxy S7)?

Also ich wollte gerade mein Handy (Samsung Galaxy S7) mal unter den Wasserhahn halten weil es mal wieder sehr heiß geworden ist. Dann habe ich mich aber gefragt was ist wenn es kaputt gehen würde ?

Müsste Samsung es mir dann nicht ersetzen ? Weil das wäre dann ja ein Produktionsfehler, oder?

Bitte keine dummen Kommentare

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mellispielt, 61

Ja natürlich wenn es in der Werbung zeigt das es wasserdicht ist und deins dann kaputt geht ist es ein Produktionsfehler und Samsung muss es ersetzen

Antwort
von Flintsch, 53

Es könnte passieren, dass das Glas oder andere Bestandteile durch den plötzlichen Temperaturunterschied Risse bekommen. Wenn durch die Risse Wasser eindringt, werden die es leicht feststellen können und den Ersatzanspruch ablehnen.

Kommentar von Saphira8888 ,

Wenn es aber ohne sowas kaputt geht ?

Kommentar von Flintsch ,

Dann ist Samsung berechtigt, mehrere Reparaturversuche durchzuführen (ich glaube bis zu 3), bevor das Gerät durch ein neues ersetzt wird.

Kommentar von beagleman7 ,

Es wird sehr, sehr sicher keine Risse bekommen. Ein youtuber hat mal ein nexus 6p genommen, welches etwas glas auf der rückseize hat und hat es mehrere unnatürlich stunden erhitzt und dann in eine Kühltruhe gelegt. Es ist nichts passiert.

Kommentar von Saphira8888 ,

Ok

Antwort
von topsecretx, 52

Ähm, also man kann es unter Wasser halten, richtig, aber wenn es heiß ist bringt das Wasser auch nichts.

Kommentar von Saphira8888 ,

Ja das hat mich nur im Allgemeinen mal interessiert

Kommentar von Jonta ,

Naja, lange genug, und es bringt schon was, das Handy strahlt die wärme dann ins kalte Wasser ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community