Frage von Lreeah9, 104

Was passiert dabei?

Kann man schwanger werden wenn man regelmäßig die Pille nimmt und ohne Kondom Sex hat wenn man den Penis vor dem Samenerguss rauszieht?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, 9

Hallo Lreeah9

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  beide  gesund  sind können  sie  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  ihr  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb
 von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 10

Die Pille ist sehr zuverlässig - wenn sie regelmässig eingenommen wird und nicht wieder erbrochen wurde oder z.B. einem extremen Durchfall zum Opfer gefallen ist. Solltest Du Medikamente verschrieben bekommen, so solltest Du nachfragen, ob diese die Wirkung der Pille beeinflussen.

Wenn Du Dich an diese Regeln hältst kannst Du sorglos Sex auch ohne "vorher rausziehen" haben. Lass' Dich von den Paranoikern hier nicht verunsichern - die meisten Frauen, bei denen die Pille "nicht gewirkt" hat, haben sich lediglich nicht getraut zuzugeben, dass sie die Einnahme vergessen hatten. Alternativ kannst Du Dich auch mal zum Thema Kupferkette/IUP beraten lassen - diese kann man weder vergessen noch vorzeitig ausscheiden - und Deinen Hormonhaushalt bringt es auch nicht durcheinander...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von dermitdemball, 30

Wenn Du die Pille vorschriftsmäßig genommen hast, kann normal nichts passieren bzw. passiert sein!

Schau mal ----> https://www.gutefrage.net/frage/ich-nehme-die-pille-regelmaessig-und-ohne-anwend...

Antwort
von Schwoaze, 43

Wie soll denn das gehen?  Was ist das für eine seltsame Praxis? Wenn Du die Pille nimmst, muss er doch nicht rausziehen?

Antwort
von karo2194, 44

Eigentlich nicht, die Pille ist wirklich sicher , wenn man sie regelmäßig und richtig einnimmt :)

Antwort
von musso, 33

Die Pille ist das zuverlässigste Verhütungsmittel, die Quälerei mit dem Rausziehen vor dem Samenerguss müsst ihr euch nicht antun 

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

ist auch nicht so sicher...

Antwort
von sweetwonderland, 32

Eigentlich sollte nichts passieren, ich würde aber trotzdem auf Nummer sicher gehen und ein Kondom benutzen.

Antwort
von SJ7IFVQ5, 21

Klar geht das es gibt viele Menschen bei denen die Pille nicht wirkt und vorm rausziehen und orgasmus kommt schon Sperma

Kommentar von Schwoaze ,

Was sind denn das für viele Menschen, bei denen die Pille nicht wirkt? Wie viele davon kennst Du denn?  Wie viele Schwangerschaften sind Dir bekannt, bei regelmäßiger Pillen-Einnahme?

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

guck mal Teenie Mütter ^^ aber es kann auch sein das man die nicht verträgt und und und es gibt tausend Möglichkeiten..

Antwort
von Roquetas, 29

Mein lieber Herr Gesangsverein!!!

Wie kommt ihr bloß an die Pille, wenn Ihr noch nicht einmal das wichtigste darüber wisst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten