Frage von FluorAntimon, 24

Was passiert beim radioaktiven Zerfall mit den Elektronen?

Ich habe mich vor Kurzem gefragt, wie ihr der obigen Frage entnehmen könnt, was eigentlich mit den Elektronen beim radioaktiven Zerfall passiert und habe dazu leider keine Antwort gefunden. Mir ist schon klar, dass dieser Prozess zwar nur den Atomkern und die Nukleonen betrifft, jedoch sind ja alle Atome von Natur aus neutral. Wenn nun Uran durch den Alphazerfall zwei Protonen verliert, ist es ja plötzlich negativ geladen und wenn man die ganze Zerfallsreihe betrachtet, wo das Endprodukt Blei (Ordnungszahl 82) ist, wäre das einstige Uran-Atom ja zehnfach positiv geladen, was nur bei einer chemischen Bindung, welche hierbei allerdings nicht vorliegt, möglich wäre. Alle Atome sind ja von Natur aus neutral.

Deshalb auch die Frage: Was genau geschieht dabei mit den Elektronen? Bleiben sie in der Hülle oder werden sie ebenso umgewandelt?

Ich bedanke mich schon jetzt für Eure Antworten! Liebe Grüße

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Physik, 12

Die Elektronen werden durch die Kernstrahlung nicht umgewandelt. Entweder bleiben sie zunächst an ihrem Ort oder sie werden von der Strahlung aus dem Atom/Molekül herausgeschlagen.

(Ausnahme: Elektroneneinfang als Alternative zum Beta-plus-Zerfall sowie möglicherweise Beta-plus-Zerfall, falls die ausgesandten Teilchen so langsam sind, dass sie mit einem nahegelegenen Elektron ein "Positronium" bilden können)

In Metallen bleiben die Elektronen einfach im Metallgitter, wodurch das ganze Stück Metall elektrostatisch aufgeladen wird.

In Nichtleitern und Gasen haben wir dann Ionen, die sich wie anders erzeugte Ionen verhalten - mit Ionen entgegengesetzter Ladung "re"kombinieren, bei zu großer negativer Ladung spontan Elektronen abstoßen u. ä.

Bei spontanen Atomspaltungen in Gasen kann es auch sein, dass die Spaltprodukte beide den Ort des Ausgangsatoms so schnell verlassen, dass sie als "nackte" Kerne durch die Landschaft fliegen, während die Elektronen als Elektronenwolke ohne Kern übrigbleiben und sich wegen ihrer Abstoßung schnell voneinander entfernen. Alle Bestandteile fliegen bis zum nächsten Hindernis. Was dort passiert, hängt vom Einzelfall ab.

Antwort
von dasistsparta5, 17

gute Frage, weiß aber die Antwort leider niht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community