Frage von Beantworten00, 48

Was passiert beim Neustart Windows 10?

Ich habe keinen Zugriff mehr auf das Startmenü von Windows 10 und habe auch geschaut was man da so machen kann und da habe ich herausgefunden dass man das mit ALT+F4 beheben kann aber dies entspricht dem Neustart. Beim Handy passiert ja mit den Daten nichts wenn man auf Neustart klickt aber beim Laptop bin ich mir nicht so sicher ich will jetzt auch nicht dass alle Bilder zum Beispiel gelöscht werden Also könnte mir jemand mit Sicherheit sagen was passiert wenn ich diese Tasten - Kombination drücke?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von acdxx, 25

Durch ALT+F4 wird das aktuelle Fenster geschlossen. Nicht gespeicherte Inhalte gehen hierbei natürlich verloren, aber da wird man i.d.R. vorher nochmal drauf hingewiesen. Ist kein Fenster geöffnet, zeigt Windows beim Drücken von ALT+F4 das Herunterfahren-Menü.

Beim Neustart (quasi dasselbe wie Herunterfahren und hinterher wieder einschalten) werden keine auf der Festplatte gespeicherten Daten gelöscht. Nur wenn noch Programme offen sind, in denen ungespeicherte Daten geöffnet sind, gehen diese verloren.

Kommentar von Beantworten00 ,

Danke ^^

Antwort
von LeoPau, 19

Wenn ich keinen Zugriff mehr auf das Startmenü habe, starte ich (nur) den Windows Explorer über den Task Manager neu. 

Mit einem Rechtsklick in der Taskleiste oder einem Rechtsklick auf das unten linke Windows Symbol öffnet sich das Kontextmenü.

Es müssen aber alle (nur) Ordner geschlossen sein. 

Kommentar von Beantworten00 ,

Dankee

Antwort
von aionistsuper, 23

Bei einem Neustart werden keine Dateien gelöscht, alles was nicht gespeichert ist/wurde verschwindet aber. Deine Bilder sollten eigentlich vorhanden bleiben.

Kommentar von Beantworten00 ,

Danke :)

Antwort
von Jensen1970, 19

Da passiert nix mach ruhig. 

Kommentar von Beantworten00 ,

Danke :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community