Frage von florian1411, 126

Was passiert beim "iPhone löschen"?

Ich habe 2 Handys mit der gleichen Apple id und bei dem einen habe ich den Code vergessen und würde gerne über iPhone suchen mein iPhone löschen, geht das  wenn ich mich auf mein aktuellen Gerät mit der Apple id abmelde und auf den alten Gerät angemeldet bleibe, werden dann beide Geräte gelöscht oder wie sieht das dann aus? Habe halt Angst das ich meine neues Handy komplett lösche
Währe nett auf eine hilfreiche Antwort

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für iPhone, 80

Hallo,

Die Apple ID hat nichts mit dem Handy zu tun. Wenn du es am ersten löscht, dann wird es am zweiten nicht gelöscht. Ohne deine Erlaubnis würde auch kein Sinn machen.

LG

Kommentar von florian1411 ,

Also würden die 2 Handys gelöscht? Weil ich meine Code vergessen hatte und es nicht zurücksetzen kann deswegen habe ich mir gedacht es über " iPhone suchen" und dan "iPhone löschen", könnte ich da gezielt das eine löschen ?

Kommentar von Applwind ,

Du kannst gezielt eins löschen. Da steht ja "iPhone löschen" und nicht "alle die in die Apple ID gleich besitzenden Geräte werden gelöscht. Die Apple ID kannst du überall einsetzen macht kein Unterschied, aber es müssten bei deinen 2 Geräten zwei Ortungen geben.

LG

Kommentar von acoincidence ,

Der/ die Fragesteller meint die Fernlöschung aus der iCloud heraus. Und macht sich sorgen das das falsche Gerät in den verloren Modus geschickt wird...

kann passieren. Jedenfalls nicht unmöglich dieses Szenario. 

Antwort
von Olrius, 63

Dein Handy verschwindet..

Kommentar von acoincidence ,

Es ist kein Handy. Es ist ein iPhone. 

Kommentar von acoincidence ,

Wenn man kein iPhone hat .......

Antwort
von acoincidence, 82

Deine Frage ist berechtigt und mir ist das auch schon passiert. Geh auf iCloud in den ortungsmodus und schau dir die aufgeführten Geräte an. 

Wenn du dann nicht sicher bist weil du vielleicht zwei gleiche Geräte hast dann kannst du dein Gerät mit dem vergessen Code auch mithilfe von iTunes und DFU Modus löschen. Auf jeden Fall würdest du die Sorgen nicht haben wenn du von dem anderen gerät ein aktuelles Backup mit iTunes vorweisen könntest. 

Kommentar von Applwind ,

Das ist auch eine Möglichkeit, allerdings verstehe ich nicht das Problem. Warum sollten beide gelöscht werden? Die Apple ID ist nicht Geräte abhängig. Und außerdem wird explizit auf das erste iPhone hingewiesen.

LG

Kommentar von acoincidence ,

Ja ich hatte auch mal zwei iPhones mit der selben Apple ID. Das heißt das auch beide in der iCloud Ortungsdienste angezeigt werden. Ich wollte zum Glück kein Gerät löschen sondern nur orten. Mein Schreck war trotzdem groß als das falsche Mobiltelefon  Gebimmelt hat und nicht das vermisste. Da verklickt man sich schnell. 

Kommentar von Applwind ,

Das heißt es hantelt sich um "menschliches Versagen". Klar Apple kann auch Fehler machen, aber wenn man das mit "mein iPhone suchen" verstanden hat ist es ganz einfach.

LG

Kommentar von acoincidence ,

Ja, genau. Gerade wenn es schnell gehen muss dann passiert sowas mal schnell und dann ist es doppelt ärgerlich. Deswegen würde ich in dem Fall eine DFU Löschung bevorzugt empfehlen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten