Was passiert beim Hände waschen, warum werden die Hände sauber?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du löst den Schmutz in dem Waschwasser, woei es sich um eine Verteilung handelt. Also abhängig von Schmutz und Lösbarkeit wird sich ein Gleichgewicht in der Verteilung einstellen. Dadurch dass man aber das Waschwasser gegen frisches ersetzt, wird sich so oder so immer mehr Schmutz in Lösung begeben und damit die Hände schließlich sauber werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Bakterien abgewaschen bzw abgetötet werden (sollten) und (der Meiste) oberflächliche Schmutz an den Händen nicht gut genug haftet um dran zu bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Bakterien die sich an deinen Händen sammeln, abgewaschen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?