Frage von billiballecro, 44

Was passiert beim ersten Frauenarzt besuch wenn man die Pille nehmen möchte und schon Geschlechtsverkehr hatte?

Hallo, ich will die Pille nehmen und viele sagen, dass der Frauenarzt sagt das es eine Intimeuntersuchung gibt wenn man das ertste mal Geschlechtsverkehr hatte. Ich hatte aber schon mein Erstes Mal. Bekomme ich dann bei meinem ersten Besuch gleich eine Intimeuntersuchung oder wie läuft es dann ab?

Antwort
von Kabelwurm, 41

Also, Du solltest ungeniert Deine Unsicherheit deutlich machen. Dann wirds wohl erstmal ein nettes Gespräch werden. Und ob Du schon GV hattest oder nicht, das ist dem Arzt oder der Ärztin ziemlich egal. Du hast da nichts weltfremdes getan und Geschlechtsverkehr ist genauso normal wie eine Untersuchung beim Gynäkologen.

Kommentar von billiballecro ,

Ok danke

Antwort
von neundreiviertel, 34

Also so viel ich weiß , wen du dir nur die Pille verschreiben lassen willst nicht. Eigentlich bespricht der Arzt nur warum du die Pille haben willst. Also das weiß ich so

Kommentar von billiballecro ,

ok

Antwort
von Juliblade, 44

Eine Untersuchung ist ja generell mal angebracht, wenn sich die Periode eingestellt hat. Zum Thema Pille: es gibt inzwischen sehr viele alternative Verhütungsmethoden, die auch weniger Nebenwirkungen haben. Lass dich bitte beraten und entscheide dann, was für dich die richtige Verhütungsmethode ist - ein gutgemeinter Ratschlag :-).

Kommentar von billiballecro ,

ok danke, ja ich bin mir ziemlich sicher das ich die Pille nehmen möchte weil sie mir am sichersten ist klar gibt es weitere wie eine Spirale oder sowas aber ich bin auch erst 16. Aber klar trotzdem werde ich mich beraten lassen.

Kommentar von sweetgirlyyyyy ,

Mit 16 kannst du eig. nichts anderes außer Pille und Kondom nehme  die anderen Verhütungmethoden sind erst ab 18!

Antwort
von sweetgirlyyyyy, 8

Ja, du wirst untenrum untersucht. Das muss er tun, weil er dir ja Hormone verschreibt. Und das muss man generell regelmässig nach dem ersten mal immer machen, um zu checken, ob alles ok ist. Er wird dann irg wann auch obenenrum dich untersuchen.

Antwort
von FancyDiamond, 38

Es ist natürlich "klug" erst nach dem ersten Mal zum Gyn zu gehen. Eine Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs wäre damit sinnlos.

Natürlich wird sich der Arzt deinen Unterleib anschauen.

Kommentar von sweetgirlyyyyy ,

Ist es nicht. Mein Frauenarzt hat mir es trz geraten die Impfung zu machen und ich habe sie auch gemacht nach meinem ersten mal.

Kommentar von FancyDiamond ,

Diese Impfung ist hernach sinnlos. Aber dem Arzt spült es Geld in die Kasse!

Antwort
von Paco97, 44

Ich kenne mich nicht damit aus, aber glaube nicht das so eine Untersuchung wirklich notwendig ist, ihr werdet ja schon merken wenn was passiert ist. Sonst Lüge ihn an, wenn du davor zuviel Angst hast oder sag ihm, dass du die Untersuchung nicht willst.

Kommentar von billiballecro ,

Ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten