Frage von MeinTagebuch, 66

Was passiert bei so einem Fall?

Wenn eine Mutter und ein Vater alle ihre Kinder geschlagen haben seit sie denken können und es immernoch tun.
Es wurde oft mit Gürtel geschlagen z.B mein kleiner Bruder..

Was würde bei einer Anzeige passieren. Es gibt genügend Zeugen aber keine Beweise.

Und was würde passieren wenn man damit zum Jugendamt geht?

(Mißhandlung von Schutzbefohlenen)

Antwort
von Volkerfant, 16

Körperverletzung ist nicht erlaubt und deshalb strafbar und das ist richtig so. Leider nehmen viel zu wenig Kinder oder Onkel und Tanten, die es sehen und nichts unternehmen, davon Gebrauch.

Die Kinder ertragen ihr Schicksal, weil sie sich nicht zu helfen wissen und Aussenstehende unternehmen nichts, weil es für sie unangenehm ist.

Man muss sich vorher im Klaren sein, was die Konsequenzen sind. Wenn das Jugendamt oder die Polizei informiert wird, ist es am Wirkungsvollsten, wenn von der Misshandlung nachweisbare Spuren zu sehen sind, die als Beweislage dienen (blaue Flecken, blutende Verletzungen, Knochenbrüche).

Wenn das Kind zusätzlich noch im Krankenhaus oder von einem Arzt behandelt wird, so hat man auch noch ein ärztliches Attest.

Nach einer Misshandlung (aber auch jederzeit) sollte das Kind unbedingt mit einer Tante oder mit einem Onkel oder mit einem Nachbarn zur Polizei gebracht werden. Diese veranlassen alle weiteren Schritte: schalten das Jugendamt ein, das Kind kommt vorübergehend in eine Not-Unterkunft (Pflegefamilie, Heim, bertreute Wohngruppe) oder ins Krankenhaus .

Bis es eine Gerichtsverhandlung gibt, vergeht manchmal ein halbes Jahr. Dann wird die Straftat gerichtlich geklärt und den Eltern evtl. das Aufenthalsbestimmungs- oder gar das Sorgerecht entzogen. Nun hat das Gericht dafür zu sorgen, wo das KInd weiterhin untergebracht wird.

Antwort
von AniKnowit, 21

Einfach beim Jugendamt anrufen, nachfragen! Ich denke alles ist besser als die jetzige Situation! Bitte nimm deinen Mut zusammen und melde dich dort! Dort wird man euch helfen , je früher um so besser, denk auch an deinen kleinen Bruder, es ist Kindesmisshandlung und hat nichts mit Liebe, Vertrauen, Erziehung oder Gerechtigkeit zu tun!

Bitte trau dich! Nur so kann es besser werden!

Ganz viel Kraft und Mut für euch und eine dicke Umarmung von mir an euch! 

LG

Antwort
von BurgerkingHD, 29

Man würde zu einer pflege Familie kommen und die  Eltern eine anzeige wegen kinder Misshandlung und evt. Körperverletzung

Kommentar von BurgerkingHD ,

Und die eltern werden vllt ins Gewahrsam genommen ( Gefängnis) oder lange freiheit strafe kriegen .. Und werden die kinder wohl nie wieder sehen ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community