Frage von HalloRossi, 87

Was passiert bei Nathlosigkeitsregelung wenn EwMRente abgelehnt, aber Au?

Wenn ich bald ausgesteuert werde, erhalte ich Alg1 im Sinne einer Nathlosigkeitsregelung und bin dann verpflichtet, einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente zu stellen. Bei mir aber nur Formsache, denn mein Krankheitsbild verspricht postoperativ ein vollständige Ausheilung. Also wird dieser Abgelehnt werden. Bekomme ich dann weiter das Geld aus der Nathlosigkeitsregelung bis ich wieder Arbeitsfähig bin und wenn ja, wie lange?Bin unter 50, also maximal 12Monate?Oder gibt es Sonderregelungen?

Antwort
von Konrad Huber, 67

Hallo Rossi,

Sie schreiben unter anderem:

Was passiert bei Nathlosigkeitsregelung wenn EwMRente abgelehnt, aber Au?

Wenn ich bald ausgesteuert werde, erhalte ich Alg1 im Sinne einer Nathlosigkeitsregelung und bin dann verpflichtet, einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente zu stellen. Bei mir aber nur Formsache, denn mein Krankheitsbild verspricht postoperativ ein vollständige Ausheilung. Also wird dieser Abgelehnt werden. Bekomme ich dann weiter das Geld aus der Nathlosigkeitsregelung bis ich wieder Arbeitsfähig bin und wenn ja, wie lange?Bin unter 50, also maximal 12Monate?Oder gibt es Sonderregelungen?

Antwort:

Was in Ihrem speziellen Einzelfall ganz genau zutrifft, das kann Ihnen nur Ihr Rechtsbeistand bzw. die zuständige DRV-Rentenanstalt bzw. Agentur für Arbeit nach Einsicht in Ihre Akten verbindlich mitteilen!

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/3_Infos_fuer_Exper...

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten