Frage von cobra2507, 37

Was passiert bei einer Schwangerschaft, wenn ein positiver Antikörper auf das rhesuspositive Blut des Fötus trifft?

Antwort
von marylinjackson, 30

Wenn ein positiver (Rhesus)-Faktor der Schwangeren auf das Rhesus(faktor)- positive Blut des Fötus trifft, passiert gar nichts.

Kommentar von Hermeshimself ,

Weil das mütterliche und das embryonale Blut normalerweise gar nicht miteinander in Berührung kommen.

Antwort
von ThomasJNewton, 7

Antikörper werden nicht nach positiv/negativ eingeteilt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten