Was passiert bei einer geringen Menge Cannabis?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

du bist auch unbelehrbar. Nun stell dir mal vor die Sache kommt in dein polizeiliches Führungszeugnis und du mußt dich bewerben. Welcher Arbeitgeber geht das Risiko ein wenn da was steht von Verstoßes gegen das BtMG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HaloFan99
09.02.2016, 13:34

Hab schon eine Ausbildungsstelle, bin im 3. Lehrjahr und bin 1er Schüler...

0

Wird fallen gelassen. War bei mir 2 mal so bis jetzt. Und ich hatte mal 8g dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HaloFan99
09.02.2016, 13:36

War das auch in Bayern?

0

wird zwar fallen gelassen, aber ich denk mal dein Führerschein musst fürn paar wochen abgeben und punkt kriegste auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein bei der geringen Menge denk ich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird hochstwarscheinlich fallen gelassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwar ist es insgesamt ziemlich schlecht, Drogen zu nehmen,

aber nur mal so als Tipp: Das einnehmen von Btm. ist nicht verboten,

sondern der Besitz ist strafbar!

MFG Chicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke nicht das du bei 2g mit ernsten Konsequenzen rechnen musst. Bist du den auch unter Drogen Einfluss gefahren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HaloFan99
09.02.2016, 13:35

Nein natürlich nicht! Weder unter Alkohol noch unter Drogen! Hab nur vor nächsten Monat meinen A2 48 ps Motorradführerschein zu machen. Kann ads Probleme geben?

0

wird warsch. fallen gelassen ich denke nicht das sich deine "Vergangenheit" darauf auswirken wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?