Frage von icey5, 52

Was passiert bei der Streckspannung bei Kunststoffen?

Schaut man beim Zugversuch von Kunststoffen das Diagramm an, fällt auf, das bei der Streckspannung/Streckgrenze ein Maximum auftritt, d.h. die Probe sich danach einschnürrt. Mich würde interessieren, welche Vorgänge auf molekularer Ebene sind dafür verantwortlich.

Antwort
von Seefuchs, 49

Ketten sind maximal gestreck und beginnen abzugleiten.

Das Einschnüren passiert nicht bei allen Kunststoffen.

Aber wenn es sich an einer Stelle einschnürt heißt es das an diesem Punkt der mit dem geringsten Widerstand war und somit dort die Ketten am schnellsten abgleiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community