Frage von Mariachen13, 45

Was passiert bei Alkohol und Pille?

Wenn man das erste mal beim Frauenarzt ist, muss man ja einen Zettel ausfüllen wo auch gefragt wird ob man raucht und Alkohol trinkt... Was passiert wenn man dann das erste mal die Pille bekommt und man auf dem Zettel Nein angegekreuzt hat, obwohl man doch trinkt...

Antwort
von Lalalilalula5, 28

Keine Sorge, du darfst Alkohol konsumieren sogar betrunken werden. Das Problem ist wenn du dich regelmäßig betrinkst also besoffen bist. Eines darfst du sicher nicht !!! Und zwar nach der Einnahme der Pille wegen Alkoholkonsums brechen weil dann ist die Pille logischerweise draußen 😊
Raucher werden nur gefragt da sie ja schon von Natur aus eher zu Schlaganfällen leiden als Nichtraucher und die Pille Birke auch ein gewisses Risiko, für Raucher werden also andere Pillen ausgesucht.
Alkohol solange du nicht abhängig bist ist völlig okay.

Kommentar von Mariachen13 ,

Vielen lieben Danke

Antwort
von BrightSunrise, 21

Alkohol wirkt sich nicht auf die Wirkung der Pille aus, solange du davon nicht erbrechen musst.

Grüße

Antwort
von Dilaralicious2, 11

Alkohol macht nix aber rauchen soll nicht so gut sein aber verändert auch nix an der wirkung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten