Frage von Kijou, 30

Was passiert, bei Aberkennung der Adoption durch Umzug in anderes Land?

Hallo, ich habe gelesen, dass, wenn Homosexuelle ein Kind adoptiert haben und in ein Land ziehen, indem andere Rechte gelten, dass die Adoption dann aberkannt wird. Was genau heißt aberkannt in dem Fall? Wird das Kind ihnen dann entrissen?

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Recht, 21

Woher soll den irgendjemand erfahren, dass das Kind adoptiert ist? Nach einer Adoption ist das Kind den leiblichen Kindern gleichgestellt und es gibt nichts, was auf eine Adoption hinweist. Das adoptierte Kind ist das Kind eines der beiden, da beißt die Maus keinen Faden ab.

Antwort
von MrMo85, 30

Ich würde mich da an die Botschaft des bestimmten auswanderungslandes wenden, die können da weiterhelfen

Antwort
von Bitterkraut, 19

Das hab ich noch nie gehört. Welches andere Land würde eine Adoption, die in DE rechtgültig ist, aberkennen? Wo hast du das denn gelesen?

Kommentar von LittleSarah2000 ,

Die Welt ist voller Überraschungen 

Antwort
von LittleSarah2000, 11

Es wäre hilfreich, wenn du das Land nennen würdest, da es z.B. in NY die homosexuellenrate sehr hoch ist. Ob du nun nach Nordkorea umziehst ist da schon wieder was ganz anderes. Das glaube ich aber nicht und sehr gut kenne ich mich mit dem Thema auch nicht aus. 

Wieso willst du eigentlich umziehen?? Deutschland ist (leider) das beste, was es heutzutage noch gibt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community