Was oder wer ist ein "Milchbubi"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Milchbubis haben auch in einem fortgeschrittenen Teenie- oder Erwachsenenalter Gesichter wie kleine Jungs. Manchmal meint das aber kein Gesicht wie kleine Jungs, sondern einfach nur ein recht weibliches Gesicht. Weitere Merkmale könnten sein: Sie wirken vllt auch extrem sauber und haben ein Zahnpasta-Lächeln. Ist abwertend gemeint, im Sinne von "nicht richtig männlich". 

Wird auch manchmal im Sinne von "Muttersöhnchen" oder "Weichei" verwendet. Gibt mehrere Bedeutungen.


Musste direkt an das Kinderriegelkind denken.
http://www.fontblog.de/fontblog-archiv/C1133814189/E2093015325/Media/Kinderschokolade%202003.jpg

Wer im späten Jugend- oder im Erwachsenenalter noch diesen Look hat, wird als Milchbubi bezeichnet.

Justin Bieber oder Zac Efron werden z.B. manchmal als Milchbubis bezeichnet. Liegt aber auch im Auge des Betrachters, wer Milchbubi ist und wer nicht (ist subjektiv).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es mal so beschreiben: Die Spitze führen die Jungs an, die sich in jungen Jahren einen weichen flaumigen Bart wachsen lassen, damit man ihr Kindergesicht nicht sofort bemerkt, sie fühlen sich cool und wundern sich gleichzeitig manchmal dabei sogar darüber, dass die Mädchen in ihrem Alter oft eher zu älteren Freunden tendieren, die sich rasieren können, ohne danach wie 15 auszusehen...diese Michgesichter findet man bis 25 noch glaube ich ;-) Es ist aber nicht schlimm, es gibt auch viele Mädchen, die drauf stehen, nur Frauen eher selten, doch einige Menschen bleiben im Herzen jung...wenn Frauen so ein Problem hätten mit dem Jung aussehen, dann hätten sie eben genau aus dem Grund kein Problem...so unfair kann es sein...es stehen eben auch mehr Frauen auf Männer mit schon leicht grauen Haaren, als umgekehrt...solche Gefühle bekommt die Gleichberechtigung nicht hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Milchbubi ist ein Muttersöhnchen, bzw. ein unselbstständiger Mann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung