Frage von ZombieToastYT, 35

Was nur tun gegen Flugangst?

Hallo, nächstes Jahr habe ich Jugendweihe und wir wollten mal so richtig schön verreisen! Nach Spanien oder Italien oder so! (Steht noch nicht fest) Mann muss natürlich dahin fliegen, nur der Harken an der Sache ist: Ich bin noch nie geflogen! Okay ein paar mal auf's Maul aber ich saß noch nie in einen Flugzeug, das hat natürlich Gründe: zB.: HöhenAngst, Angst vor einen Absturz, Angst vor Einen Luftangriff etc. Was kann ich dagegen tun? :O LG Justin ^-^

Antwort
von Hardware02, 8

Warum muss man "natürlich" dahin fliegen? Also wir waren früher oft in Italien, und immer mit dem Auto. 

Abgesehen davon: Schau dir doch bitte einmal die vielen anderen Antworten zum Thema Flugangst an.

Antwort
von Name3hoch3, 9

Da gibt es viele Möglichkeiten.

Psychotherapie, Hypnose, Flugangst-Pille (ja, sowas gibt's tatsächlich. Einfach google Suche Flugangst Pille hilft weiter).

Nach Spanien und Italien kann man aber auch mit dem Auto oder Bus fahren. Dauert eben länger, aber man MUSS nicht fliegen.

Antwort
von dresanne, 11

Wenn Du noch nie geflogen bist, hast Du doch überhaupt keinen Grund, Angst zu haben. Freue Dich auf einen schönen Flug und sieh Dir die Welt von oben an.

Antwort
von memo1337, 9

Hmm also ich hab eigentlich auch immer Angst wenn ich in ein Flugzeug einsteige.

Aber wenn wir los fliegen habe ich keine Angst mehr & finde es ganz angenehm :P

Wer weiß, vielleicht ist es bei dir ja auch so :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community